Aktuelles Archiv

  • Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz

    Bei Diskriminierung haftet der Arbeitgeber

    [24.01.2014]Ansprüche auf Entschädigung bei Verstößen gegen das Allgemeine Gleichbehandlungsgesetz (AGG) müssen gegen den Arbeitgeber gerichtet werden. Wird bei der Stellenausschreibung ein Personalvermittler eingeschaltet, haftet dieser nicht. Das geht aus einer Entscheidung des Bundesarbeitsgerichts hervor. Mehr...