Arbeitswelt im Wandel

Arbeitswelt im Wandel

Herausforderungen für Betriebsräte und Gewerkschaften

Unser Tipp:

Präzise und auf den Punkt gebracht. Ideal für den Einsatz im Tagesgeschäft


2016, 72 Seiten, kartoniert, 1. Aufl.
ISBN: 978-3-7663-6590-3
Verlag: Bund-Verlag

Lieferbar
Ladenpreis: € 14,90*
*inkl. MwSt., versandkostenfrei





Der erste Band der seminarbegleitenden Buchreihe Steinbacher Forum nimmt die neuesten Veränderungen der Arbeitswelt in den Blick. Anlass für die Publikation ist die von der IG BAU ausgerichtete gleichnamige Fachtagung vom September 2014. Referenten waren die
Professoren Dr. Gerd Bosbach und Dr. Erhard Tietel.

Die moderne Arbeitswelt wandelt sich permanent. Digitalisierung, Automation und andere aufstrebende Technologien sind dafür mitverantwortlich, dass es etwa keine eindeutigen Arbeitszeiten und Arbeitsorte mehr gibt. Interessenvertreter können und sollen die aktuellen Veränderungen nicht nur beobachten, sondern auch mitgestalten. Das Steinbacher Forum dient dabei als unterstützender Baustein. Es soll Impulse zum Hinschauen geben, um neu zu bewerten und die entscheidenden Fragen zu stellen. Einige Themen:
  • Demografie: Vier Einwände gegen die Schwarzmalerei
  • Altersarmut in einem reichen Land
  • Arbeitskräftemangel der Zukunft?


Dokumente:


Titelcover groß

Warenkorb

Sie haben keine Produkte im Warenkorb