Praxis der Mitarbeitervertretung von A bis Z

Herbert Deppisch, Robert Jung, Erhard Schleitzer Praxis der Mitarbeitervertretung von A bis Z

Das Lexikon für Evangelische Kirche und Diakonie

Reihe: Praxis der Interessenvertretung von A bis Z
Unser Tipp:

Sofort verständlich und für jedermann gut lesbar. Ideal für den Einstieg oder für den Überblick zum Thema


2015, 761 Seiten, Buch inkl. Online-Nutzung, 4. Aufl.
ISBN: 978-3-7663-6425-8
Verlag: Bund-Verlag

Lieferbar
Ladenpreis: € 49,90*
*inkl. MwSt., versandkostenfrei





Kluge Strategien für die MAV


Dieses Handbuch bietet Lösungen und Handlungsstrategien für die tägliche Praxis der Mitarbeitervertretung. Eingearbeitet sind das Mitarbeitervertretungsgesetz 2014 und die aktuellen Entwicklungen im kirchlichen Arbeitsrecht, etwa zum Streikrecht. Das Handwörterbuch enthält:
  • über 150 Begriffe aus dem Tagesgeschäft der MAV
  • neue Stichwörter, darunter Bundesfreiwilligendienst, Einigungsstelle, Gute Arbeit, Honorartätigkeit und Ehrenamt, Kinderkrankengeld, Nachwahl, Reisekosten, (stufenweise) Wiedereingliederung, Werkverträge
  • zahlreiche Arbeitshilfen wie Checklisten und Übersichten
  • ein ausführliches Stichwortverzeichnis.

Die Autoren:
Dr. Herbert Deppisch, Diplompädagoge, Vorsitzender der Mitarbeitervertretung im Diakonischen Werk Würzburg.
Robert Jung, Diplomverwaltungswirt (FH), Gewerkschaftssekretär beim ver.di-Landesbezirk Bayern.
Erhard Schleitzer, Diplompädagoge, bis 2013 Vorsitzender der AGMAV Hessen-Nassau.


Warenkorb

Sie haben keine Produkte im Warenkorb