Suchbegriff

erweiterte Suche
Zeitschriftenarchiv

 

Archiv der Meldungen bis 13. Juni 2016. Neuere Meldungen finde Sie beim AuR-Blog.

Aktuelles Archiv

  • Frauenquote

    EZB will Frauenanteil im Management verdoppeln

    [30.08.2013]Die Europäische Zentralbank (EZB) will den Anteil von Frauen im mittleren und oberen Management bis 2019 deutlich anheben. Dies teilte Jörg Asmussen, deutsches Mitglied des EZB-Direktoriums, in einem heute in der Süddeutschen Zeitung veröffentlichten Interview mit. Die Ankündigung gilt allerdings nicht für die oberste Ebene der EZB-Direktoren und den EZB-Rat, deren Mitglieder von den Euro-Staaten bestimmt werden. Mehr...
  • Vertragsfreiheit

    Betriebserwerber ist nicht an dynamische Tarifklauseln gebunden

    [14.08.2013]Mitgliedstaaten ist es verwehrt, für einen Unternehmensübergang vorzusehen, dass die Klauseln, die dynamisch auf erst nach dem Zeitpunkt des Übergangs verhandelte und abgeschlossene Kollektivverträge verweisen, auch gegenüber dem Erwerber durchsetzbar sind.  Mehr...
  • Falscher Arbeitgeber

    Unzulässige Aufforderung zum Streikbruch

    [07.08.2013]Ein Leiharbeitsunternehmen, das die Grenzen der erlaubten Arbeitnehmerüberlassung überschreitet, ist als „falscher Arbeitgeber“ nicht berechtigt, seine Leiharbeitnehmer zum Streikbruch aufzufordern. Durch den Gesetzesverstoß werden die Arbeitsverträge zwischen dem Unternehmen und den überlassenen Arbeitnehmern unwirksam. Mehr...
  • Unerlaubte Arbeitnehmerüberlassung

    Verleiher hat Sozialkassenbeiträge trotzdem zu leisten

    [05.08.2013]Der Verleiher von gewerblichen Arbeitnehmern hat auch dann Beiträge in die Sozialkasse des Baugewerbes zu zahlen, wenn er keine Erlaubnis zur Arbeitnehmerüberlassung besitzt. Denn § 1 Abs. 2a AEntG differenziert nicht zwischen erlaubter und unerlaubter Arbeitnehmerüberlassung. Mehr...
  • Unerlaubte Arbeitnehmerüberlassung

    Daimler hat IT-Fachkräfte in Scheinwerkverträgen beschäftigt

    [01.08.2013]Der Autokonzern Daimler hat nach Ansicht des LAG Baden-Württemberg zwei IT-Experten über Jahre hinweg in Schein-Werkverträgen beschäftigt. Zwischen den beiden Klägern und dem Autohersteller habe ein Arbeitsverhältnis bestanden. Mehr...

Soziale Netzwerke


Das »Anwaltsmodul Arbeitnehmerberatung« ist ist ein Fachportal für Anwälte, die individualarbeitsrechtliche und kollektivarbeitsrechtliche Mandate wahrnehmen.

Mehr Information + Gratistestabo