Suchbegriff

erweiterte Suche
Zeitschriftenarchiv

 

Archiv der Meldungen bis 13. Juni 2016. Neuere Meldungen finde Sie beim AuR-Blog.

Aktuelles Archiv

  • Tendenzbetrieb

    Blutspendedienst unterliegt betrieblicher Mitbestimmung

    [29.06.2015]Ein Blutspendedienst stellt auch bei anerkannter steuerlicher Gemeinnützigkeit keinen Tendenzbetrieb im Sinne des BetrVG dar. Das Unternehmen muss auf Verlangen des Betriebsrats einen Wirtschaftsausschuss bilden. Diese Entscheidung des BAG hat das Bundesverfassungsgericht bestätigt. Mehr...
  • Gleichbehandlung

    EuGH soll Ansprüche von Scheinbewerber prüfen

    [25.06.2015]Diskriminierungen bei der Stellenvergabe aufzudecken, ist ein legitimes Ziel. Für die Arbeitgeber gelten die Scheinbewerber eher als Betrüger, die sich Schadenersatz erschleichen wollen. Das BAG lässt jetzt vom EuGH klären, ob nicht ernsthaften Bewerbern überhaupt Ansprüche zustehen können. Mehr...
  • Tarifrecht

    Einmal Tarifvertrag, immer Tarifvertrag

    [22.06.2015]Gilt für einen Arbeitnehmer ein Tarifvertrag, so muss sich auch ein neuer Firmeninhaber daran halten. Doch gilt das wirklich immer? Muss er alle Lohnerhöhungen mitmachen? Auch dann, wenn der neue Inhaber nicht tarifgebunden ist? Das war schon immer streitig, nun legt das BAG die Frage dem EuGH vor.  Mehr...
  • Elternzeit

    Urlaub darf nicht nachträglich gekürzt werden

    [18.06.2015]Ist das Arbeitsverhältnis bereits beendet, kann der Arbeitgeber den Anspruch auf Abgeltung von Urlaubstagen nicht wegen Elternzeit kürzen. Mit diesem Urteil gibt das BAG seine bisherige Rechtsprechung auf, wonach der Arbeitgeber den Anspruch auf Urlaubsabgeltung auch nachträglich kürzen kann. Mehr...
  • Betriebsrat

    Anspruch auf Ruhezeit vor Betriebsratssitzung

    [16.06.2015]Arbeitnehmer müssen zwischen zwei Arbeitstagen mindestens elf Stunden Ruhezeit haben, sagt das Gesetz. Diese Frist gilt auch als Maßstab, wenn ein Betriebsratsmitglied sich für eine Sitzung vom Schichtdienst freistellen lassen muss – so das LAG Hamm. Mehr...
  • Gewerkschaften

    CGZP war von Anfang an nicht tariffähig

    [12.06.2015]Bereits Ende 2010 hatte das BAG entschieden, dass die Tarifgemeinschaft der Christlichen Gewerkschaften für Zeitarbeit und Personalservice (CGZP) nicht tariffähig war. Das Bundesverfassungsgericht hat nun bestätigt, dass die Arbeitsgerichte die Tarifunfähigkeit auch rückwirkend bis zum Jahr 2003 festestellen konnten.  Mehr...
  • Mindestlohn

    Leistungsbonus zählt beim Mindestlohn mit

    [10.06.2015]Für die Berechnung des Mindestlohns ist ein Leistungsbonus zu berücksichtigen. Denn es liegt ein unmittelbarer Bezug zur Arbeitsleistung vor. So das bedauerliche, aber noch nicht rechtskräftige Urteil des ArbG Düsseldorf.  Mehr...

Soziale Netzwerke


Das »Anwaltsmodul Arbeitnehmerberatung« ist ist ein Fachportal für Anwälte, die individualarbeitsrechtliche und kollektivarbeitsrechtliche Mandate wahrnehmen.

Mehr Information + Gratistestabo