Suchbegriff

erweiterte Suche
Zeitschriftenarchiv

 
Thomas C. Kohler

Neutralität des Arbeitgebers im US-amerikanischen Arbeitsrecht?

Das erwartet Sie hier

Der Beitrag setzt sich kritisch mit der Neutralität des Arbeitgebers während der gewerkschaftlichen Organisationskampagnen im amerikanischen Arbeitsrecht auseinander und erläutert die Tendenz in der neueren Rechtsprechung.

Zusammenfassung

Die Entscheidung, sich zum Zwecke kollektiven Verhandelns zu organisieren, ist allein Sache der AN. Allerdings folgt daraus keine strikte »Neutralitätspflicht« des AG. Innerhalb der nicht immer so klaren Grenzen des § 8(a)(1) kann ein AG eine Kampagne gegen die Organisationsversuche seiner AN führen. Früher waren diesbezügliche Fragen ziemlich langweilig – heute nicht mehr. Das Thema, Neutralität des Arbeitgebers, ist heute sehr lebendig, und es gibt viel Streit darüber. Der NLRB wird von den Republikanern im Kongress heftig kritisiert, die Zukunft seiner Entwürfe und Regeln liegt im Nebel. Die Legitimität der Kollektivverhandlung ist an verschiedenen Stellen in eine Krisis geraten. AG-Neutralität ist nur ein Teil einer größeren und komplizierten Geschichte. Was als Nächstes kommt ist eine spannende ernsthafte und wichtige Frage – nicht nur für Amerikaner.

AuR 4/2012, S. 146-150

Abstract

It is for workers alone to decide whether to organize for purposes of collective bargaining. However, this does not mean that employers are strictly obligated to remain neutral. Within the at times imprecise limits of Art. ?8(a)(1), an employer can mount a campaign against its employees’ efforts to organize. Once issues pertaining to this were quite dull – but they are no longer so today. Today, employer neutrality is a very lively and hotly contested topic. The NLRB has been heavily criticized by congressional Republicans; the future of its drafts and rules is hazy. The legitimacy of collective bargaining has entered a state of crisis in many ways. Employer neutrality is just one part of a larger and more complicated story. The question of what will come next is a grippingly serious and important one – not only for Americans.

AuR 4/2012, p. 146-150

Volltext


Das »Anwaltsmodul Arbeitnehmerberatung« ist ist ein Fachportal für Anwälte, die individual- und kollektivarbeitsrechtliche Mandate wahrnehmen.

Mehr Information + Gratistestabo