Suchbegriff

erweiterte Suche

AiB:Assist für den Betriebsrat


Der Betriebsrat findet in AiB:Assist alle wichtigen Informationen für seine Betriebsratsarbeit. Denn AiB:Assist ist das speziell für Betriebsräte entwickelte Online-Portal.

Alle Fragen rund um das Betriebsverfassungsgesetz wie Mitbestimmung, Freistellung, Betriebsratswahl, Sozialplan und Betriebsübergang werden genauso behandelt wie Fragen der Organisation des Betriebsrats oder Themen zum Kündigungsschutz, zum Arbeitsschutz und zum Gesundheitsschutz.

Der Betriebsrat findet auf jede Frage die passende Antwort, zudem Muster und Arbeitshilfen sowie die wichtigsten Urteile für seine Arbeit als Betriebsrat.

Archiv der Meldungen bis 13. Juni 2016. Neuere Meldungen finde Sie auf Nachrichten für Betriebsräte.

Aktuelles Archiv

  • Politik will Missbrauch der Leiharbeit verhindern

    [28.03.2011]Während das Bundesarbeitsgericht (BAG) die Folgen der unwirksamen CGZP-Tarifverträge aufarbeitet, will auch die Politik beim Schutz der Leiharbeitnehmer nicht untätig bleiben. Der Bundestag hat in in der letzten Woche wie angekündigt Änderungen im Arbeitnehmerüberlassungs-Gesetz (AÜG) beschlossen.  Mehr...
  • BAG: Leiharbeitnehmer können Löhne nachfordern

    [23.03.2011]Das Bundesarbeitsgericht (BAG) hat die Rechte von Leiharbeitnehmern erneut gestärkt: Leiharbeiter, die nach einem CGZP-Tarif beschäftigt wurden, können ihren Anspruch auf Equal Pay (gleiche Bezahlung) bis zu vier Jahre rückwirkend geltend machen. Tarifliche Ausschlussklauseln gelten für sie nicht.  Mehr...
  • Im Mittelstand sind Betriebsräte in Krisen gefragt

    [18.03.2011]In kleineren mittelständischen Unternehmen in Deutschland gründen die Beschäftigten eher selten Betriebsräte. Anlass für die Gründung sind dann häufig Veränderungen oder Konflikte mit dem Arbeitgeber, zeigt eine Studie des Bonner Instituts für Mittelstandsforschung. Mehr...
  • Gewerkschaften solidarisieren sich mit Japan und fordern neue Energiepolitik

    [15.03.2011]Der DGB-Vorsitzende Michael Sommer hat nach den verheerenden Erdbeben in Japan dem japanischen Volk im Namen des DGB sein Mitgefühl ausgedrückt und Hilfe bei der Bewältigung der Krise angeboten. IG Metall und IG BCE forderten nach dem Reaktorunglück von Fukushima die Bundesregierung auf, am Atomausstieg festzuhalten. Mehr...
  • Kostenloses Taschenbuch zur Tarifpolitik 2011

    [11.03.2011]Zu den laufenden Tarifverhandlungen bei der Bahn, im öffentlichen Dienst und vielen anderen Branchen legt das WSI-Institut der Hans-Böckler-Stiftung (HBS) ein kostenloses Statistisches Taschenbuch vor, das alle wichtigen Fakten zu Tariflandschaft und Tarifpolitik zusammenstellt.  Mehr...
  • »Heute für morgen Zeichen setzen« - 100 Jahre Internationaler Frauentag

    [08.03.2011]Heute feiern Frauenorganisationen und Gewerkschaften zum 100. Mal den Internationalen Frauentag. Seit 1977 von den Vereinten Nationen als »Tag für die Rechte der Frau und den Weltfrieden« begangen, hat der Gedenktag seine Wurzeln in der Zeit des Kampfes für Frauenwahlrecht und der Gleichberechtigung vor dem Ersten Weltkrieg. Mehr...
  • IG Metall und „Respekt!“-Initiative starten Zusammenarbeit

    [02.03.2011]Die IG Metall startet zusammen mit der Initiative »Respekt! Kein Platz für Rassismus« eine breit angelegte Kampagne für mehr Respekt und Toleranz in den Betrieben. Am 1.3.2011 fand dazu eine Auftaktveranstaltung in der Frankfurter Gewerkschaftszentrale statt. Mehr...