Suchbegriff

erweiterte Suche

AiB:Assist für den Betriebsrat


Der Betriebsrat findet in AiB:Assist alle wichtigen Informationen für seine Betriebsratsarbeit. Denn AiB:Assist ist das speziell für Betriebsräte entwickelte Online-Portal.

Alle Fragen rund um das Betriebsverfassungsgesetz wie Mitbestimmung, Freistellung, Betriebsratswahl, Sozialplan und Betriebsübergang werden genauso behandelt wie Fragen der Organisation des Betriebsrats oder Themen zum Kündigungsschutz, zum Arbeitsschutz und zum Gesundheitsschutz.

Der Betriebsrat findet auf jede Frage die passende Antwort, zudem Muster und Arbeitshilfen sowie die wichtigsten Urteile für seine Arbeit als Betriebsrat.

Archiv der Meldungen bis 13. Juni 2016. Neuere Meldungen finde Sie auf Nachrichten für Betriebsräte.

Aktuelles Archiv

  • Betriebsratswahl: Kündigungsschutz beginnt mit Wahlvorschlag

    [29.08.2012]Der Sonderkündigungsschutz eines Wahlbewerbers beginnt mit der Aufstellung des Wahlvorschlages. Als »aufgestellt« gilt dieser, sobald er die erforderlichen Stützunterschriften aufweist und ein Wahlvorstand existiert. Mehr...
  • ArbG Leipzig: Keine Zustimmung zum Einsatz von Leiharbeitnehmern erforderlich

    [27.08.2012]Das ArbG Leipzig hat erneut entschieden, dass der Betriebsrat seine Zustimmung zum Einsatz von Leiharbeitnehmern nicht mit der Begründung verweigern kann, die Leiharbeitnehmer würden nicht nur »vorübergehend« im Sinne von § 1 Abs. 1 Nr. 2 AÜG eingesetzt. (ArbG Leipzig, Beschlüsse vom 22.8.2012, 6 BV 76/11 und 6 BV 86/11). Mehr...
  • Abbruch der Wahl zum Betriebsrat nur bei groben Formfehlern

    [27.08.2012]Der Abbruch einer Betriebsratswahl ist nur bei schwerwiegenden Formfehlern gerechtfertigt. Dies ist der Fall, wenn die Fehler zur Nichtigkeit der Wahl führen oder der Wahlvorstand nicht wirksam bestellt wurde, entschied das Landesarbeitsgericht (LAG) Schleswig-Holstein.  Mehr...
  • Datenschutzforum für Betriebsräte in Dresden

    [20.08.2012]Zum zweiten Mal findet im Jahr 2012 in Dresden das Datenschutzforum des Expertenteams der »Arbeitsrecht für Arbeitnehmer« (AfA) GmbH statt. Vom 8. bis 11. Oktober 2012 können sich Betriebsräte auf der Fachtagung über aktuelle Fragen des Datenschutzes und speziell auf ihre Arbeit zugeschnittene Lösungen für Datenschutzprobleme informieren. Mehr...
  • Vorwurf des »Betrügens« und »Bescheißens« im Arbeitskampf zulässig

    [20.08.2012]Das LAG Düsseldorf hat die Anträge eines bestreikten Unternehmens abgelehnt, im Rahmen eines einstweiligen Verfügungsverfahrens der Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) die Verwendung bestimmter Arbeitskampf-Parolen zu verbieten, da die Äußerungen sind von der Meinungsfreiheit gedeckt sind. Mehr...
  • Keine fristlose Kündigung wegen Gesprächen mit Mitarbeitern

    [16.08.2012]Das Arbeitsgericht Frankfurt/Oder hat die fristlose Kündigung eines Betriebsratsmitglieds bei einem Unternehmen für Photovoltaiktechnik aufgehoben. Ihm war vorgeworfen worden, durch Gespräche mit Mitarbeitern den Betriebsablauf gestört zu haben. Die IG Metall, die den Arbeitnehmer im Rechtsstreit unterstützt hatte, begrüßte das Urteil. Mehr...
  • ArbG Frankfurt/Oder: Doppelter Lohnanspruch für Leiharbeitnehmerin

    [13.08.2012]Das Arbeitsgericht Frankfurt (Oder) hat der Entgeltklage einer Leiharbeitnehmerin gegen ihren ehemaligen Arbeitgeber nach dem Grundsatz des Equal Pay zum überwiegenden Teil stattgegeben. Sie hatte einen Bruttostundenlohn von lediglich sechs Euro erhalten, die Stammarbeiter knapp 13 Euro. Mehr...
  • Urlaub langjährig erkrankter Arbeitnehmer muss ausbezahlt werden

    [09.08.2012]Jeder Arbeitnehmer hat in jedem Kalenderjahr auch dann Anspruch auf bezahlten Jahresurlaub, wenn er im gesamten Urlaubsjahr arbeitsunfähig krank war. Dies gilt auch, wenn der Arbeitnehmer eine befristete Rente wegen Erwerbsminderung bezogen hat und eine tarifliche Regelung bestimmt, dass das Arbeitsverhältnis während des Rentenbezugs ruht. Mehr...
  • 60 Jahre Betriebsverfassung - eine deutsche Erfolgsgeschichte

    [01.08.2012]Das Betriebsverfassungsgesetz (BetrVG) sichert seit 1952 die Mitwirkung und Mitbestimmung der Betriebsräte in allen Fragen, die Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer im Betrieb betreffen.  Mehr...