Suchbegriff

erweiterte Suche

AiB:Assist für den Betriebsrat


Der Betriebsrat findet in AiB:Assist alle wichtigen Informationen für seine Betriebsratsarbeit. Denn AiB:Assist ist das speziell für Betriebsräte entwickelte Online-Portal.

Alle Fragen rund um das Betriebsverfassungsgesetz wie Mitbestimmung, Freistellung, Betriebsratswahl, Sozialplan und Betriebsübergang werden genauso behandelt wie Fragen der Organisation des Betriebsrats oder Themen zum Kündigungsschutz, zum Arbeitsschutz und zum Gesundheitsschutz.

Der Betriebsrat findet auf jede Frage die passende Antwort, zudem Muster und Arbeitshilfen sowie die wichtigsten Urteile für seine Arbeit als Betriebsrat.

Archiv der Meldungen bis 13. Juni 2016. Neuere Meldungen finde Sie auf Nachrichten für Betriebsräte.

Aktuelles Archiv

  • BAG: Betriebsrat hat Anspruch auf nicht personalisierten Internetzugang

    [22.11.2012]Der Betriebsrat kann verlangen, dass der Arbeitgeber, der ihm im Betriebsratsbüro einen Personal-Computer mit Internetzugang zur Verfügung stellt, diesen nicht davon abhängig macht, dass die Betriebsratsmitglieder sich mit ihren persönlichen betrieblichen Benutzerdaten anmelden. Mehr...
  • Bundesgerichtshof: Betriebsrat haftet für Beraterauftrag

    [29.10.2012]Der für das Dienstvertragsrecht zuständige III. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs (BGH) hat über eine gegen einen Betriebsrat und seine Vorsitzenden gerichtete Vergütungsklage entschieden und dabei eine eigene Vermögens- und Rechtsfähigkeit des Betriebsrats gegenüber Dritten angenommen. Mehr...
  • Deutscher Betriebsräte-Preis 2012: Bilder von der Preisverleihung

    [26.10.2012]Zum vierten Mal hat »Arbeitsrecht im Betrieb«, die Fachzeitschrift für Betriebsratsmitglieder, am 25. Oktober 2012 im früheren Plenarsaal des Deutschen Bundestages in Bonn herausragende Betriebsratsarbeit ausgezeichnet. Hier sehen Sie eine erste Auswahl unserer Aufnahmen von der Preisverleihung! Mehr...
  • Deutscher Betriebsräte-Preis 2012: »Arbeitsrecht im Betrieb« zeichnet engagierte Interessenvertreter aus!

    [25.10.2012](Bonn/Frankfurt). - Die Betriebsräte der Vorwerk Deutschland Stiftung & Co. KG, Wuppertal, wurden am Donnerstag, 25.10.2012, in Bonn mit dem »Deutschen Betriebsräte-Preis 2012« in Gold ausgezeichnet. Mit ihrem Projekt »Expansion statt Schließung« haben sie erreicht, dass statt Massenentlassungen neue, erfolgreiche Vertriebswege für die Vorwerk-Produkte entwickelt und somit Arbeitsplätze gesichert werden konnten. Mehr...
  • Leiharbeiterin hat Anspruch auf Übernahme trotz Umgehungsvertrag

    [25.10.2012]Das BAG hat einer Arbeitnehmerin Recht gegeben, die gegen ihren sachgrundlos befristeten Arbeitsvertrag geklagte hatte. Die beklagte Arbeitgeberin hatte die Klägerin bereits zuvor als Leiharbeiterin über eine abenteuerliche Vertragskonstruktion beschäftigt, um das Anschlussverbot des Befristungsrechts zu umgehen. Mehr...
  • Bei unzulässigem Wettbewerb kann Arbeitgeber die Vergütung herausverlangen

    [22.10.2012]Wird ein Arbeitnehmer unter Fortzahlung seines Arbeitsentgelts freigestellt und nimmt in dieser Zeit eine Tätigkeit bei einem Mitbewerber des Arbeitgebers auf, kann darin ein Verstoß gegen das Wettbewerbsverbot liegen. Der Arbeitgeber kann dann Schadensersatz oder die Herausgabe der erhaltenen Vergütung verlangen. Mehr...
  • Wegfall einer Hierarchieebene rechtfertigt keine betriebsbedingte Kündigung

    [19.10.2012]Das Bundesarbeitsgericht (BAG) hat entschieden, dass Arbeitgeber eine ordentliche, betriebsbedingte Kündigung nicht ohne Weiteres auf den Wegfall einer Hierarchieebene stützen können. In solchen Fällen gelten nämlich erhöhte Anforderungen an die Darlegungslast. Mehr...
  • BAG: Übernahme von IT-Fachpersonal ist Betriebsübergang

    [16.10.2012]Ein Betriebsteilübergang kann auch dann vorliegen, wenn das neue Unternehmen sächliche Betriebsmittel nicht übernommen hat. Das gilt insbesondere für den IT-Servicebereich, in dem nicht die EDV-Systeme und Computer identitätsprägend sind, sondern die menschliche Arbeitskraft für die wirtschaftliche Wertschöpfung entscheidend ist.  Mehr...
  • BAG: Mitgliederwerbung auf Betriebsversammlungen

    [11.10.2012]Eine nicht tariffähige Arbeitnehmerkoalition, die zu Zwecken der Mitgliederwerbung Zutritt zu den Vorräumen einer Betriebsversammlung verlangt, hat diesen Anspruch gegen den Arbeitgeber und nicht gegen den Betriebsrat zu richten. Das gilt unabhängig davon, ob die Betriebsversammlung im Betrieb oder außerhalb stattfindet. Mehr...
  • VGH Hessen: Betriebsrat einer Uniklinik auch für die Beamten zuständig

    [09.10.2012]Der Betriebsrat eines privatrechtlich organisierten Universitätsklinikums ist in Bezug auf Arbeitszeitregelungen auch für wissenschaftlich tätige Beamtinnen und Beamte sowie Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer des öffentlichen Dienstes zuständig, so dass insoweit eine Zuständigkeit des eigenständigen Personalrats ausscheidet. Mehr...