Aktuelle Meldungen

RSS

Nichts geht mehr Das Bewerbungsverfahren 2017 ist beendet

[03.05.2017]Nichts geht mehr - das Bewerbungsverfahren für den diesjährigen Deutschen Betriebsräte-Preis ist beendet. Wir freuen uns über eine gewohnt hohe Bewerberzahl mit vielen interessanten Projekten. Da zur Zeit die BR-Wahlvorbereitungen laufen, zeugen 77 eingegangene Projekte von ungebremst hohem Engagement der Betriebsräte. Die Jury sichtet nun die Bewerbungsmaterialien und wird sich noch im Mai zusammenfinden, um nach ausführlicher Diskussion die Nominierten zu küren.

 
 

Eine Initiative der Zeitschrift

AIB

Aus der Jury

Eva-Maria Stoppkotte »Tue Gutes und sprich darüber. Ich möchte alle Betriebsräte dazu ermutigen, sich mit ihren Projekten und Initiativen am Deutschen Betriebsräte-Preis zu bewerben und der Öffentlichkeit zu zeigen, wie professionell und engagiert Betriebsratsarbeit aussieht.«

Eva-Maria Stoppkotte, Verantwortliche Redakteurin der Zeitschrift »Arbeitsrecht im Betrieb«. Juristin mit Schwerpunkt Arbeitsrecht und Mediatorin.