Suchbegriff

erweiterte Suche
Zeitschriftenarchiv

/zeitschriften/der-personalrat/ausgabe/2017/3/ /zeitschriften/der-personalrat/ausgabe/2017/2/ /zeitschriften/der-personalrat/ausgabe/2017/1/ /zeitschriften/der-personalrat/ausgabe/2016/1/ /zeitschriften/der-personalrat/ausgabe/2016/2/ /zeitschriften/der-personalrat/ausgabe/2016/3/ /zeitschriften/der-personalrat/ausgabe/2016/4/ /zeitschriften/der-personalrat/ausgabe/2016/5/ /zeitschriften/der-personalrat/ausgabe/2016/6/ /zeitschriften/der-personalrat/ausgabe/2016/7/ /zeitschriften/der-personalrat/ausgabe/2016/9/ /zeitschriften/der-personalrat/ausgabe/2016/10/ /zeitschriften/der-personalrat/ausgabe/2016/11/ /zeitschriften/der-personalrat/ausgabe/2016/12/ /zeitschriften/der-personalrat/ausgabe/2015/4/ /zeitschriften/der-personalrat/ausgabe/2015/3/ /zeitschriften/der-personalrat/ausgabe/2015/2/ /zeitschriften/der-personalrat/ausgabe/2015/1/ /zeitschriften/der-personalrat/ausgabe/2015/5/ /zeitschriften/der-personalrat/ausgabe/2015/6/ /zeitschriften/der-personalrat/ausgabe/2015/7/ /zeitschriften/der-personalrat/ausgabe/2015/9/ /zeitschriften/der-personalrat/ausgabe/2015/10/ /zeitschriften/der-personalrat/ausgabe/2015/11/ /zeitschriften/der-personalrat/ausgabe/2015/12/ /zeitschriften/der-personalrat/ausgabe/2014/5/ /zeitschriften/der-personalrat/ausgabe/2014/4/ /zeitschriften/der-personalrat/ausgabe/2014/3/ /zeitschriften/der-personalrat/ausgabe/2014/2/ /zeitschriften/der-personalrat/ausgabe/2014/6/ /zeitschriften/der-personalrat/ausgabe/2014/7/ /zeitschriften/der-personalrat/ausgabe/2014/9/ /zeitschriften/der-personalrat/ausgabe/2014/1/ /zeitschriften/der-personalrat/ausgabe/2014/10/ /zeitschriften/der-personalrat/ausgabe/2014/11/ /zeitschriften/der-personalrat/ausgabe/2014/12/ /zeitschriften/der-personalrat/ausgabe/2013/2/ /zeitschriften/der-personalrat/ausgabe/2013/12/ /zeitschriften/der-personalrat/ausgabe/2013/1/ /zeitschriften/der-personalrat/ausgabe/2013/3/ /zeitschriften/der-personalrat/ausgabe/2013/4/ /zeitschriften/der-personalrat/ausgabe/2013/5/ /zeitschriften/der-personalrat/ausgabe/2013/6/ /zeitschriften/der-personalrat/ausgabe/2013/7/ /zeitschriften/der-personalrat/ausgabe/2013/9/ /zeitschriften/der-personalrat/ausgabe/2013/10/ /zeitschriften/der-personalrat/ausgabe/2013/11/ /zeitschriften/der-personalrat/ausgabe/2012/1/ /zeitschriften/der-personalrat/ausgabe/2012/2/ /zeitschriften/der-personalrat/ausgabe/2012/3/ /zeitschriften/der-personalrat/ausgabe/2012/5/ /zeitschriften/der-personalrat/ausgabe/2012/6/ /zeitschriften/der-personalrat/ausgabe/2012/7/ /zeitschriften/der-personalrat/ausgabe/2012/4/ /zeitschriften/der-personalrat/ausgabe/2012/12/ /zeitschriften/der-personalrat/ausgabe/2012/11/ /zeitschriften/der-personalrat/ausgabe/2012/10/ /zeitschriften/der-personalrat/ausgabe/2012/9/ /zeitschriften/der-personalrat/ausgabe/2011/1/ /zeitschriften/der-personalrat/ausgabe/2011/2/ /zeitschriften/der-personalrat/ausgabe/2011/3/ /zeitschriften/der-personalrat/ausgabe/2011/4/ /zeitschriften/der-personalrat/ausgabe/2011/5/ /zeitschriften/der-personalrat/ausgabe/2011/9/ /zeitschriften/der-personalrat/ausgabe/2011/6/ /zeitschriften/der-personalrat/ausgabe/2011/7/ /zeitschriften/der-personalrat/ausgabe/2011/12/ /zeitschriften/der-personalrat/ausgabe/2011/11/ /zeitschriften/der-personalrat/ausgabe/2011/10/ /zeitschriften/der-personalrat/ausgabe/2010/11/ /zeitschriften/der-personalrat/ausgabe/2010/12/ /zeitschriften/der-personalrat/ausgabe/2010/10/ /zeitschriften/der-personalrat/ausgabe/2010/9/
 

Archiv der Meldungen bis 13. Juni 2016. Neuere Meldungen finde Sie auf Nachrichten für Personalräte.

Aktuelles Archiv

  • Disziplinarmaßnahmen

    Entlassung per Verwaltungsakt rechtens

    [27.04.2016]Nach dem Landesrecht in Baden-Württemberg können Beamte durch einen Verwaltungsakt aus dem Beamtenverhältnis entfernt werden. Dieses von den entsprechenden Gesetzen in Bund und Ländern abweichende disziplinare Prozedere ist verfassungskonform. So das Bundesverwaltungsgericht. Mehr...
  • Probezeit

    Präventionsverfahren erst nach der Probezeit

    [22.04.2016]Der Arbeitgeber kann schwerbehinderte Arbeitnehmer in der Probezeit auch dann kündigen, wenn er zuvor kein Präventionsverfahren nach § 84 Abs. 1 SGB IX durchgeführt hat. Darin liegt keine Diskriminierung von Schwerbehinderten, entschied das Bundesarbeitsgericht. Mehr...
  • Prekäre Beschäftigung

    Befristungen – und kein Ende

    [21.04.2016]Die von der unbefristeten Vollzeitstelle abweichenden Beschäftigungsformen nehmen auch im öffentlichen Dienst zu. Das sind neben der Teilzeitbeschäftigung vor allem befristete Verträge. Strategien von Kosteneinsparung bis Flexibilisierung ähneln inzwischen denen in der privaten Wirtschaft. Lesen Sie alles Wissenswerte dazu in den Titelbeiträgen von »Der Personalrat« 4/2016. Mehr...
  • Neutralitätspflicht

    Kopftuch verboten, Kreuz erlaubt?

    [21.04.2016]Immer wieder berichten Medien über Verfahren, in denen Musliminnen gegen ein Kopftuchverbot – oftmals an Schulen – klagen. Zuletzt beschäftigte sich das Arbeitsgericht Berlin mit einem solchen Fall. Wichtig zu wissen: Ein pauschales Verbot ist nicht zulässig. Unser Übersichtsbeitrag enthält eine Tabelle zur Rechtslage in den einzelnen Bundesländern. Mehr...
  • Berufsbildungsgesetz

    So sieht Mitbestimmung bei der Berufsbildung aus

    [20.04.2016]Mit Beginn der Ausbildung stehen Personalräte und Jugend- und Auszubildendenvertreter an der Seite der Azubis. Im Interview erläutert Thomas Lakies, Autor des neu erschienenen Kommentars für die Praxis zum Berufsbildungsgesetz (BBiG), wie Interessenvertretungen auf die Ausbildung und ihre Qualität Einfluss nehmen können. Mehr...
  • Nebentätigkeit

    Alles klar, Herr Kommissar

    [19.04.2016]Der vorgesetzte Landrat darf einem Kriminalkommissar nicht verbieten, als Nebentätigkeit in TV-Produktionen aufzutreten. Dass der Beamte dabei als Sachverständiger fiktive Fälle kommentieren soll, ist dem Ansehen der Polizei nicht abträglich. Das geht aus einer Entscheidung des Oberverwaltungsgerichts Münster hervor. Mehr...
  • Diskriminierung

    Kein zweites Bewerbergespräch zwingend

    [15.04.2016]Die unterbliebene Einladung eines schwerbehinderten Bewerbers zu einem Vorstellungsgespräch lässt nicht automatisch auf eine Diskriminierung schließen, wenn der Bewerber kurz zuvor ein Gespräch im Rahmen einer Bewerbung auf eine identische Stelle hatte. Das hat das Arbeitsgericht Karlsruhe entschieden. Mehr...
  • Mitbestimmung

    Personalrat kann fehlende Stellenausschreibung rügen

    [11.04.2016]Unterlässt es eine Universität, Stellen für studentische Mitarbeiter auszuschreiben, kann der Personalrat die Zustimmung zur Einstellung verweigern und ein ordnungsgemäßes Auswahlverfahren fordern. Das geht aus einem Beschluss des Oberverwaltungsgerichts (OVG) Berlin-Brandenburg hervor. Mehr...
  • Interview mit dem BAMF-Personalrat

    »Wehrt Euch!«

    [07.04.2016]Der Gesamtpersonalrat des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge (BAMF) wehrt sich vor Gericht gegen die Einstellungspraxis seiner Behörde. Diese hatte beharrlich Beteiligungsrechte missachtet. Im Interview gibt der Vorsitzende des Gremiums Tipps, was Personalräte in solchen Fällen tun können. Mehr...
  • Urlaub

    Sechs Monate Arbeit reichen nicht für vollen Jahresurlaub

    [06.04.2016]Wer erst am 1. Juli mit einem neuen Job startet, hat keinen vollen Urlaubsanspruch nach dem Bundesurlaubsgesetz. Das hat der Neunte Senat des Bundesarbeitsgerichts (BAG) klargestellt. Die Richter halten damit nicht mehr an einem anders lautenden BAG-Urteil aus dem Jahr 1967 fest. Mehr...
  • Dienstunfähigkeit

    Kranke, bleibt zuhause!

    [04.04.2016]Die Nase läuft, der Hals kratzt oder der Rücken zwickt – und dennoch bleiben der Gang zum Arzt und die Krankmeldung beim Chef aus, weil sich auf dem Schreibtisch im Büro die Arbeit stapelt. Dieses Phänomen hat einen Namen: Präsentismus. Mit teils schlimmen Folgen für Gesundheit und Dienststelle.  Mehr...
  • Mitbestimmung

    Personalräte müssen nicht alles wissen

    [01.04.2016]Die Behördenleitung ist nicht verpflichtet, den Personalrat zu informieren, welche Beschäftigten schwanger sind. So das Verwaltungsgericht Münster. Die Richter bewerteten das Recht auf informationelle Selbstbestimmung der Frauen höher als den Anspruch des Personalrats auf volle Weitergabe von Informationen. Mehr...