Suchbegriff

erweiterte Suche
Zeitschriftenarchiv

/zeitschriften/gute-arbeit/ausgabe/2017/4/ /zeitschriften/gute-arbeit/ausgabe/2017/3/ /zeitschriften/gute-arbeit/ausgabe/2017/2/ /zeitschriften/gute-arbeit/ausgabe/2017/1/ /zeitschriften/gute-arbeit/ausgabe/2017/5/ /zeitschriften/gute-arbeit/ausgabe/2016/2/ /zeitschriften/gute-arbeit/ausgabe/2016/4/ /zeitschriften/gute-arbeit/ausgabe/2016/3/ /zeitschriften/gute-arbeit/ausgabe/2016/1/ /zeitschriften/gute-arbeit/ausgabe/2016/5/ /zeitschriften/gute-arbeit/ausgabe/2016/6/ /zeitschriften/gute-arbeit/ausgabe/2016/7/ /zeitschriften/gute-arbeit/ausgabe/2016/9/ /zeitschriften/gute-arbeit/ausgabe/2016/10/ /zeitschriften/gute-arbeit/ausgabe/2016/11/ /zeitschriften/gute-arbeit/ausgabe/2016/12/ /zeitschriften/gute-arbeit/ausgabe/2015/4/ /zeitschriften/gute-arbeit/ausgabe/2015/3/ /zeitschriften/gute-arbeit/ausgabe/2015/2/ /zeitschriften/gute-arbeit/ausgabe/2015/1/ /zeitschriften/gute-arbeit/ausgabe/2015/5/ /zeitschriften/gute-arbeit/ausgabe/2015/6/ /zeitschriften/gute-arbeit/ausgabe/2015/7/ /zeitschriften/gute-arbeit/ausgabe/2015/8/ /zeitschriften/gute-arbeit/ausgabe/2015/10/ /zeitschriften/gute-arbeit/ausgabe/2015/11/ /zeitschriften/gute-arbeit/ausgabe/2015/12/ /zeitschriften/gute-arbeit/ausgabe/2014/2/ /zeitschriften/gute-arbeit/ausgabe/2014/12/ /zeitschriften/gute-arbeit/ausgabe/2014/11/ /zeitschriften/gute-arbeit/ausgabe/2014/10/ /zeitschriften/gute-arbeit/ausgabe/2014/8/ /zeitschriften/gute-arbeit/ausgabe/2014/1/ /zeitschriften/gute-arbeit/ausgabe/2014/3/ /zeitschriften/gute-arbeit/ausgabe/2014/4/ /zeitschriften/gute-arbeit/ausgabe/2014/5/ /zeitschriften/gute-arbeit/ausgabe/2014/6/ /zeitschriften/gute-arbeit/ausgabe/2014/7/ /zeitschriften/gute-arbeit/ausgabe/2013/1/ /zeitschriften/gute-arbeit/ausgabe/2013/2/ /zeitschriften/gute-arbeit/ausgabe/2013/3/ /zeitschriften/gute-arbeit/ausgabe/2013/4/ /zeitschriften/gute-arbeit/ausgabe/2013/5/ /zeitschriften/gute-arbeit/ausgabe/2013/6/ /zeitschriften/gute-arbeit/ausgabe/2013/7/ /zeitschriften/gute-arbeit/ausgabe/2013/9/ /zeitschriften/gute-arbeit/ausgabe/2013/10/ /zeitschriften/gute-arbeit/ausgabe/2013/11/ /zeitschriften/gute-arbeit/ausgabe/2013/12/ /zeitschriften/gute-arbeit/ausgabe/2012/5/ /zeitschriften/gute-arbeit/ausgabe/2012/4/ /zeitschriften/gute-arbeit/ausgabe/2012/3/ /zeitschriften/gute-arbeit/ausgabe/2012/2/ /zeitschriften/gute-arbeit/ausgabe/2012/6/ /zeitschriften/gute-arbeit/ausgabe/2012/7/ /zeitschriften/gute-arbeit/ausgabe/2012/9/ /zeitschriften/gute-arbeit/ausgabe/2012/10/ /zeitschriften/gute-arbeit/ausgabe/2012/11/ /zeitschriften/gute-arbeit/ausgabe/2012/12/ /zeitschriften/gute-arbeit/ausgabe/2012/1/
 

Schichtarbeit: Ältere werden nicht entlastet, arbeiten öfter atypisch

Schichtarbeiterinnen und Schichtarbeiter klagen nicht nur über Schlafstörungen. Die atypischen Arbeitszeiten sehr früh am Morgen, spät abends, nachts und am Wochenende können eine Vielzahl von Beschwerden auslösen, die Gesundheitsrisiken für Körper und Seele sind nachweislich erhöht. Deshalb liegt es nahe, ältere Beschäftigte davon auszunehmen, um ihre Arbeitsfähigkeit nachhaltig zu stärken. Doch genau das Gegenteil wurde empirisch ermittelt. Eine Studie des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung besagt, dass sich die Zahl der über 50-Jährigen in Schichtarbeit im letzten Jahrzehnt verdoppelt hat.