• Meldungen
Musterschreiben

Klare Ansage bei Verstoß gegen Eingruppierung

22. Juni 2015

Verstößt der Arbeitgeber bei der geplanten Eingruppierung eines Beschäftigten gegen den geltenden Tarifvertrag, kann der Betriebsrat seine Zustimmung verweigern. Hier ein Mustertext aus unserem Formularbuch für Betriebsräte.

Quelle:

Däubler/Kittner/Klebe/Wedde in Arbeitshilfen für den Betriebsrat mit Wahlunterlagen und EBR-Gesetz (Formularbuch) , 3. Aufl. 2015, Bund-Verlag.

© bund-verlag.de (ls)

Download

AiB-Banner Viertel (768px) - Anzeige -

Das könnte Sie auch interessieren

Löhne/Gehälter
Arbeitnehmerdatenschutz - Rechtsprechung

Betriebsrat hat Anspruch auf Gehaltslisten mit Namen

Dollarphotoclub_89354716
Agile Arbeit - Aus den Fachzeitschriften

7 Tipps für Scrum & Co

Grundgesetz
Grundrechte - Aus den Fachzeitschriften

70 Jahre Grundgesetz

Dollarphotoclub_28189246_160503
Arbeitsvertrag - Rechtsprechung

Betriebsratsamt kommt nicht ins Zeugnis