Musterschreiben

Klare Ansage bei Verstoß gegen Eingruppierung

22. Juni 2015

Verstößt der Arbeitgeber bei der geplanten Eingruppierung eines Beschäftigten gegen den geltenden Tarifvertrag, kann der Betriebsrat seine Zustimmung verweigern. Hier ein Mustertext aus unserem Formularbuch für Betriebsräte.

Quelle:

Däubler/Kittner/Klebe/Wedde in Arbeitshilfen für den Betriebsrat mit Wahlunterlagen und EBR-Gesetz (Formularbuch) , 3. Aufl. 2015, Bund-Verlag.

© bund-verlag.de (ls)

Download

Newsletter Allgemein viertel - Anzeige -

Das könnte Sie auch interessieren

Geräte_75753525
Schwerbehindertenvertretung - Aus den Fachzeitschriften

SBV-Arbeit wird digital

Mundschutz Covid-19 Corona Atem Aerosol Hygiene
Corona-Pandemie - Rechtsprechung

Kein Anspruch auf Homeoffice oder Einzelbüro

Betriebsrat der Stadtwerke Böblingen
Nominiert für den Corona-Sonderpreis - Pressemitteilung

»In der Not lernt der Betriebsrat fliegen!«

Herbst Wind Fenster Lüften Corona Frischluft
Arbeitsschutz - Aktuelles

Mit Frischluft gegen das Coronavirus