Expertenforum

Ihre Fachforen auf dem Deutschen BetriebsräteTag

14. Oktober 2019 BetriebsräteTag, Expertenforum
Dollarphotoclub_604142_160503
Quelle: © Franz Pfluegl / Foto Dollar Club

Die Fachzeitschrift »Arbeitsrecht im Betrieb« aus dem Frankfurter Bund-Verlag veranstaltet im Rahmen des »Deutschen BetriebsräteTags« erstmals ein eigenes Arbeitsrechtsforum. Zu insgesamt sechs aktuellen Themen rund um die betriebliche Praxis referieren renommierte Arbeitsrechtler, Fachanwältinnen und Experten aus der Rechtsberatung am 6. und 7. November 2019 in Bonn.

Prof. Dr. Peter Wedde, seines Zeichens bundesweit bekannter Arbeitsrechtler und einer der führenden Experten zum betrieblichen Datenschutz, befasst sich mit der Mitbestimmung im Datenschutz, den rechtlichen Grundlagen und der praktischer Umsetzung. Die Fachanwältinnen der Frankfurter Kanzlei Steiner Mittländer Fischer gehen es ganz konkret an: Ihr Forenangebot beinhaltet folgende Themen: »Vergütung der Betriebsratsmitglieder«, »Der Betriebsratsbeschluss« und »Betriebsvereinbarung und Einigungsstelle«. Die »Beeinflussung der Betriebsratswahl - die Aufkündigung des Betriebsfriedens« steht im Mittelpunkt des Vortrags von Tjark Menssen, Leiter Abteilung Recht der DGB Rechtsschutz GmbH. Und wer wäre prädestinierter als Prof. Dr. Wolfgang Däubler und Prof. Dr. Michael Kittner, um einen Blick auf 100 Jahre Betriebsverfassungsgesetz zu werfen. Die beiden »Schwergewichte« des deutschen Arbeitsrechts beschäftigen sich gemeinsam mit der Frage, ob Digitalisierung und Globalisierung die Betriebsverfassung an ihre Grenzen bringen.

Ergänzt werden die Vorträge um eine am jeweiligen Thema orientierte Einführung in die Nutzung des digitalen Fachmoduls »Betriebsratswissen online«, das die schnelle Recherche und den einfachen Zugriff auf arbeitsrechtliche Fachinformationen ermöglicht.

Teilnehmer des Deutschen BetriebsräteTags können sich hier direkt ihr individuelles Forenprogramm zusammenstellen: https://betriebsraetetag.de/programm-erstellen/

 

Pressekontakt

Bund-Verlag GmbH, Christof Herrmann, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Heddernheimer Landstr. 144, 60439 Frankfurt, Tel. 069/795010-49, Fax: - 29, E-Mail: christof.herrmann@bund-verlag.de, www.bund-verlag.de.

Podcast 01 100 Jahre Betriebsverfasssung - Anzeige -
Peter Wedde, u.a.
lieferbar 49,90 €
Mehr Infos

Das könnte Sie auch interessieren

Ruhestand_51660478
Arbeitgeberhaftung - Rechtsprechung

Arbeitgeber kann für Beratungfehler haften

Dollarphotoclub_51476502_160503
Berufsbildungsgesetz - Aus den Fachzeitschriften

Gesetz zur Berufsausbildung verbessert

Dollarphotoclub_62420717_160503
Experten-Interview zum Kündigungsschutz - Aus den Fachzeitschriften

Kündigung: »Betriebsräte und Personalräte sind keine Statisten«