Aktuell in der AiB

Integration - ganz praktisch

13. Februar 2019
Bronze

Der Betriebsrat von Siemens Leipzig initiierte bereits 2015 ein Praktikums-Programm für junge Geflüchtete. Das Gremium positionierte sich damit frühzeitig gegen Rassismus und ermöglichte praktische Einstiegsqualifizierungen. Dafür ehrte ihn die Jury des Deutschen Betriebsräte-Preises 2018 mit Bronze.

Der Betriebsrat des Siemens Schaltanlagenbau Leipzig schaffte Praktika und Ausbildungsplätze für Geflüchtete. Aus Praktika und Ausbildungen wurden Festanstellungen. Aus Geflüchteten sind Kollegen geworden. Das Projekt zeigt vorbildhaft, wie echte Integration im Betrieb und damit auch das Ankommen in unserer Gesellschaft gelingen kann.

 

 Zum Beitrag "Integration - ganz praktisch" in der Zeitschrift "Arbeitsrecht im Betrieb" 2/2019.

 Mehr Infos zum erfolgreichen Projekt des Bronzepreisträgers

 

 

AiB-Banner Viertel (768px) - Anzeige -

Das könnte Sie auch interessieren

43_ZF TRW
Aktuell in der AiB - Aktuelles

Nominierte - vielfältig engagiert

BR Infenion
Der Jury besonders ins Auge gefallen - Aktuelles

"Überzeugendes Beispiel für proaktive Betriebsratsarbeit"

Siemens München
Der Jury besonders ins Auge gefallen - Aktuelles

"Für digitalen Wandel fit gemacht"

BR_Siemens Leipzig
Der Jury besonders ins Auge gefallen - Aktuelles

"Selbstbewusst den Herausforderungen gestellt"