Lösungen für Betriebs- und Personalräte

Bund-Verlag mit neuem Internet-Auftritt

(Frankfurt). Der Bund-Verlag präsentiert sich ab sofort mit einem neuen Internet-Auftritt. Auf der gründlich modernisierten Website erhalten vor allem Betriebsräte und Personalräte Lösungen und Materialien für ihre Aufgaben im Gremium: Basiswissen, Tipps von Experten, aktuelle Rechtsprechung und rechtssichere Arbeitshilfen. Übersichtlich gegliedert, schnell im Zugriff.

 

Im Fokus stehen dabei die in der Praxis besonders gefragten Themen wie Arbeits- und Ge­sundheitsschutz, Beschäftigtendatenschutz, Betriebsverfassungs- und Personalvertretungs­recht, Organisation der Gremienarbeit, Tarifverträge, JAV und SBV. Der auf Arbeitsrecht und auf die Belange von Betriebsräten, Personalräten und Beschäftigten spezia­lisierte Verlag stellt dazu auf der neuen Website Fachinformationen aus den Redaktionen und direkt ein­setzbare Musterschreiben und Formulare kostenfrei zur Verfügung.

Eine komfortable Suche erschließt per Mausklick das umfangreiche Informationsangebot, einschließlich der weiterführenden Literatur- und Datenbankangebote. Die klare, übersichtli­che Gestaltung der Website gewährleistet rasches Finden des gefragten Wissens und ent­spanntes Lesen und Aufnehmen der Inhalte. Davon profitieren auch die neuen Online-Auf­tritte der Fachzeitschriften „Arbeitsrecht im Betrieb“, „Der Personalrat“, „Arbeit und Recht“, „Computer und Arbeit“, „Gute Arbeit“ und „Soziale Sicherheit“. Zur komfortablen mobilen Nutzung wurde die Gestaltung für den Zugriff per Smartphone und Tablet optimiert.

Weitere Informationen auf www.bund-verlag.de

 

Kontakt für weitere Informationen und Rückfragen:
Bund-Verlag GmbH, Christof Herrmann, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit,
Heddernheimer Landstr. 144, 60439 Frankfurt, Tel. 069/795010-49, Fax: - 29,
E-Mail: christof.herrmann@bund-verlag.de, www.bund-verlag.de

 

Newsletter Allgemein viertel - Anzeige -

Das könnte Sie auch interessieren

Dollarphotoclub_62420717_160503
Kündigungsschutz in der Diakonie - Rechtsprechung

Wann betriebsbedingte Kündigungen trotz Kündigungsschutz zulässig sind

Monitor_69138217 Polizei Überwachung Sicherheit Kontrolle
Beschäftigtendaten - Aus den Fachzeitschriften

Wie viel Überwachung ist im Call-Center erlaubt?

Logo Webseite
Aktuell in "Der Personalrat" - Aktuelles

Die Nominierten