• Meldungen
Der Jury besonders ins Auge gefallen

„Langer Atem“

26. September 2018

Arnold Plickert, Stellvertretender Bundesvorsitzender der Gewerkschaft der Polizei, zum nominierten Projekt des Gesamtpersonalrat der Behörde für Schule und Berufsbildung Hamburg mit dem Thema „Dienstvereinbarung zum Einsatz von Lehrkräften in Hamburger Ganztagsschulen“.


„Der Gesamtpersonalrat bewies einen langen Atem und setzte die Mittel des Personalvertretungsrechts – Mitbestimmung und Abschluss einer Dienstvereinbarung – vorbildlich ein.“

Arnold Plickert, Stellvertretender Bundesvorsitzender der Gewerkschaft der Polizei


>Mehr Infos zum Projekt

 

 

AiB-Banner Viertel (768px) - Anzeige -

Das könnte Sie auch interessieren

Der Jury besonders ins Auge gefallen - Aktuelles

„In Zeiten digitaler Kommunikation beispielgebend“

Der Jury besonders ins Auge gefallen - Aktuelles

„Hoch aktuell und gut auf andere Dienststellen übertragbar“

Zeitschrift "Der Personalrat" - Aktuelles

Besseres Arbeiten durchgesetzt

Der Jury besonders ins Auge gefallen - Aktuelles

„Gutes Beispiel für gewerkschaftliche Arbeit“