• Meldungen
Mobile Device Management

Mobile Geräte bei der Arbeit

Geräte_75753525
Quelle: © funkyfrogstock / Foto Dollar Club

Aufgabe von Betriebsräten ist es, die Gefahren beim beruflichen Einsatz von Smartphones und deren Verwaltungssoftware zu erkennen. Das Titelthema der »Computer und Arbeit« (CuA) 3/2018 zeigt, wie sich mit Mindestregelungs-Inhalten in Vereinbarungen klare Grenzen ziehen lassen.

Die Nutzung von mobilen Geräten ist bei großen Unternehmen inzwischen die Regel. Auch bei kleinen und mittleren Unternehmen nimmt sie zu. Würde ein Arbeitgeber deren Verwendung verbieten, wären die Auswirkungen und Risiken für Geschäftsdaten wohl kaum vorhersehbar. Denn besonders junge Beschäftigte, die mit Smartphones aufgewachsen sind, werden sonst nicht davor zurückscheuen, Unternehmensdaten auf Privatgeräten zu speichern - wenn diese sich hierdurch einen Produktivitätsgewinn oder mehr Komfort bei der Arbeit versprechen. Auf lange Sicht wird sie hiervon auch keine unternehmenseigene Datenschutzverordnung abhalten.

Aber nicht nur der Gebrauch der mobilen Geräte hat sich in den letzten Jahren verändert. Auch bei der Geräteverwaltung – dem Mobile Device Management – hat sich viel getan. Nicht zuletzt deshalb, weil Android- und iOS-Systeme mittlerweile kräftig mitmischen. Entscheidend ist letztendlich eine belastbare Mobilitätsstrategie des Arbeitgebers.

Interessante Neuerungen zum Schutz der Beschäftigten

Moderne Managementsoftware trennt das Smartphone in einen Arbeits- und einen Privatbereich. Ein solches Verwaltungskonzept ist insbesondere aus Arbeitnehmersicht interessant. Denn die Beschäftigten können das Arbeitsprofil deaktivieren – was beispielsweise für mehr Ruhe außerhalb der Arbeitszeit sorgt.

Durch diese interessanten technischen Neuerungen sind klare Regelungen für den Einsatz der smarten Geräte und der Verwaltungssoftware umso wichtiger.

Mehr lesen bei:

Christian Neßlinger und Heinz-Peter Höller, Mobile Geräte im betrieblichen Einsatz, in: CuA 3/2018, 8 ff. und Achim Thannheiser, Perpetuum Mobility, in: CuA 3/2018, 13 ff.

Jetzt »Computer und Arbeit« kostenfrei testen!

© bund-verlag.de (ol)

AiB-Banner Viertel (768px) - Anzeige -

Das könnte Sie auch interessieren

Dollarphotoclub_49975855_160503
Betriebsratsorganisation - Aktuelles

7 Fragen zu Ausschüssen des Betriebsrats

Dollarphotoclub_62420717_160503
Kündigungsschutz - Aus den Fachzeitschriften

So sind Betriebsräte gegen Kündigungen geschützt