Aktuell in der "Der Personalrat"

Aufruf: Von den Besten lernen

12. März 2019
Alle 2018

Viele Gremien haben in den letzten beiden Jahren wieder bemerkenswerte Projekte und Initiativen für Beschäftigte gestartet. Jetzt gilt es: Bewerben. Mit dem Deutschen Personalräte-Preis werden Personalräte, JAV und SBV ausgezeichnet. Diesmal geht es um deren Initiativen und Projekte aus den Jahren 2017 bis 2019. Bewerbungen für den Preis 2019 sind noch bis zum 31.5.2019 möglich.

Engagierte Interessenvertretung ist notwendiger denn je. An »Baustellen « herrscht kein Mangel. Ganz oben auf der aktuellen Agenda: Die Arbeitszeit im öffentlichen Dienst. Ein Dauer-Thema, das alle betrifft. Wie lassen sich Effizienz, Planbarkeit, Selbstbestimmung und Entlastung im öffentlichen Dienst miteinander verbinden? Welche Auswirkungen haben neue technische Entwicklungen? Wie geht es weiter angesichts Personalnot und Entgrenzung von Arbeit? Herausforderungen, die jedes Gremium beschäftigen und deshalb auf dem kommenden Schöneberger Forum 2019 im Zentrum der Diskussion stehen werden.

Gefragt sind also Personalvertretungen, die Defizite klar benennen und konstruktiv nach praktischen Lösungen im Sinne der Beschäftigten suchen. Doch der Aufwand, der mit der täglichen Personalratsarbeit verbunden ist, die zahllosen Gesprächsrunden, Gremiensitzungen, Diskussionen mit dem Dienstherrn und das ganze Klein-Klein, alles das wird selten wahrgenommen. Diese »Dienstleistungen« gelten oft als Selbstverständlichkeit. Dabei bleiben Wertschätzung und Würdigung für die Personalräte leider häufig auf der Strecke.

Der »Deutsche Personalräte-Preis« setzt hier ein jedes Jahr deutlicher zu vernehmendes Signal und würdigt Gremien und ihre Projekte, die aktuelle Themen der Personalvertretung anzugehen.

Den vollständigen Beitrag aus Der Personalrat 3/2019, S. 28f. können Sie hier herunterladen.

Einfach für 2019 bewerben

AiB-Banner Viertel (768px) - Anzeige -

Das könnte Sie auch interessieren

09_Landesamt Flüchtlinge Berlin
Der Jury besonders ins Auge gefallen - Aktuelles

„Klares Signal gesetzt"

02_HJAV Berlin
Der Jury besonders ins Auge gefallen - Aktuelles

„Leuchtturmprojekt für gelebte Interessenvertretung"

DPRP_2018_Sammelpokale_ohne_Ebenen_4c_Transparent
Aktuell in der "Der Personalrat" - Aktuelles

Besseres Arbeiten erreicht

29_HSBV Polizei NRW
Der Jury besonders ins Auge gefallen - Aktuelles

„Beispielhaftes Projekt"