• Meldungen
Betriebsvereinbarung

Einblick in die E-Mail von nebenan

07. Oktober 2016
Dollarphotoclub_49862843_160503
Quelle: © yvonneweis / Foto Dollar Club

Das Arbeiten mit E-Mail und Internet ist in Betrieben Standard. Aber wer darf wann den elektronischen Briefkasten eines Kollegen öffnen, wenn dieser nicht am Arbeitsplatz ist? Betriebsräte sollten für klare Regeln sorgen. Hier ein wertvolles Muster aus unserem Handbuch für Betriebsvereinbarungen .

Quelle:
Michael Bachner/Micha Heilmann, Handbuch Betriebsvereinbarungen, 2. Aufl. 2014, Bund-Verlag.

© bund-verlag.de (ls)

Download

AiB-Banner Viertel (768px) - Anzeige -
Lothar Altvater, u.a.
Kommentar für die Praxis mit Wahlordnung und ergänzenden Vorschriften
lieferbar 169,00 €
Mehr Infos
Thomas Klebe, u.a.
Basiskommentar mit Wahlordnung
lieferbar 39,90 €
Mehr Infos
Kittner
Gesetze/Verordnungen, Einleitungen, Übersichten/Checklisten, Rechtsprechung
lieferbar 32,00 €
Mehr Infos
Peter Berg, u.a.
Normales Wahlverfahren und vereinfachtes Wahlverfahren (Wahlsoftware mit Handlungsanleitung)
lieferbar 49,90 €
Mehr Infos
Wolfgang Pieper
Textausgabe mit Erläuterungen zur Eingruppierung in den Kommunen
lieferbar 14,90 €
Mehr Infos
Christiane Benner
Perspektiven digitaler Arbeit
lieferbar 29,90 €
Mehr Infos

Das könnte Sie auch interessieren

Löhne/Gehälter
Arbeitnehmerdatenschutz - Rechtsprechung

Betriebsrat hat Anspruch auf Gehaltslisten mit Namen

Dollarphotoclub_89354716
Agile Arbeit - Aus den Fachzeitschriften

7 Tipps für Scrum & Co

Grundgesetz
Grundrechte - Aus den Fachzeitschriften

70 Jahre Grundgesetz

Dollarphotoclub_28189246_160503
Arbeitsvertrag - Rechtsprechung

Betriebsratsamt kommt nicht ins Zeugnis