• Meldungen
In eigener Sache

Neue AiB-App überzeugt

26. Januar 2017
AiB_Bild
Quelle: techandall.com

Seit Anfang Dezember 2016 steht die neue App unserer Fachzeitschrift »Arbeitsrecht im Betrieb« (AiB) zum Download bereit. Und die ersten Rückmeldungen der Leser sind durchweg positiv. Die App überzeugt »inhaltlich und technisch«, ist »aufgeräumt und übersichtlich«. Die Nutzer attestieren ihr auch einen »komfortablen Lesemodus« auf Smartphone und Tablet.

Mehrwert to go

Ein Facebook-User schreibt, er sei als Berufskraftfahrer viel unterwegs. Die App erleichtere es, etwa mit Blick auf wechselnde Schichtzeiten, die AiB zu lesen. Die mobile Anwendung ermöglicht den direkten und vollständigen Zugriff auf alle Ausgaben ab Januar 2016 – für Abonnenten ohne weitere Kosten. Eine klar gegliederte Seitenübersicht am Bildrand erleichtert die Orientierung, eigene Lesezeichen können hinterlegt und Einzelbeiträge bequem weitergeleitet werden. Für die schnelle und einfache Recherche steht eine smarte Suchfunktion über das gesamte Archiv zur Verfügung. Durch simples Anklicken lassen sich alle Texte zudem lesefreundlich vergrößern.

Weiteres Plus

Ein Abonnement der Zeitschrift beinhaltet für jedes Mitglied im Betriebsratsgremium die kostenfreie App-Nutzung. Dafür muss sich der Leser lediglich für den im Abo inklusiven Online-Zugang der Zeitschrift registrieren. Die neue komfortable App für Android und iOS steht für Abonnenten auf den Stores von Google Play und Apple zum kostenfreien Download bereit – oder Sie gehen über die Seite des Bund-Verlags. Noch kein Abonnent der »Arbeitsrecht im Betrieb« (AiB)? Jetzt zwei Ausgaben kostenfrei testen!

Noch Fragen zur App?

Wir helfen Ihnen gerne weiter unter: abodienste@bund-verlag.de oder telefonisch 069/795010-96. © bund-verlag.de (CS)
AiB-Banner Viertel (768px) - Anzeige -

Das könnte Sie auch interessieren

Neu im Betriebsrat
Betriebsratsarbeit - Aus den Fachzeitschriften

Ihr neuer Ratgeber für die Betriebsratsarbeit

Stempel_76049175
Krankheitsbedingte Kündigung - Rechtsprechung

Kündigung trotz Unkündbarkeit

facebook-388078_1920
Meinungsfreiheit - Rechtsprechung

Darf Facebook Pöbeleien löschen?

Dollarphotoclub_49975855_160503
Betriebsratsorganisation - Aktuelles

7 Fragen zu Ausschüssen des Betriebsrats