10 Jahre Deutscher Betriebsräte-Preis

Olaf Scholz würdigt Arbeit und Einsatz der Betriebsräte

07. Dezember 2018
Olaf Scholz_Standbild

Am 8. November hat die Zeitschrift »Arbeitsrecht im Betrieb« (AiB) zum 10. Mal den »Deutschen Betriebsräte-Preis« in Bonn verliehen. Der ehemalige Arbeitsminister und erste Schirmherr, Olaf Scholz würdigt das 10-jährige Jubiläum und lobt die wichtige Arbeit der Betriebräte. Hier seine Grußbotschaft in voller Länge.

In einer Grußbotschaft zur Verleihung des Deutschen Betriebsräte-Preises 2018 betonte er: In Zeiten der Digitalisierung sei die "starke Stimme" der Betriebsräte besonders nötig. Sein besonderer Dank gilt den Betriebsräten für ihre "große Verantwortung in unserer Volkswirtschaft".

Der „Deutsche Betriebsräte-Preis“, eine Initiative der Fachzeitschrift „AiB – Arbeitsrecht im Betrieb“, wurde am 8. November 2018 in Bonn vergeben. Mit dem Preis werden besondere und beispielhafte Leistungen von Betriebsräten in Deutschland ausgezeichnet. Die Schirmherrschaft des „Deutschen Betriebsräte-Preises“ hat das Bundesministerium für Arbeit und Soziales übernommen.

Bewerben Sie sich bereits jetzt für den Deutschen Betriebsräte-Preis 2019!

> Zur Grußbotschaft

AiB-Banner Viertel (768px) - Anzeige -

Das könnte Sie auch interessieren