Nominierung Deutscher Betriebsräte-Preis 2018


 

Projekt: Betriebsvereinbarung "Gefährdungs- und Überlastungsanzeige"
Bewerber/in: Betriebsrat der Klinikverbund Kempten/Oberallgäu gGmbH
Beschäftigtenzahl: >1000
Branche: Gesundheitswesen/ Krankenhäuser
Gewerkschaften: ver.di

 

Zum Projekt

Durch eine dünne Personaldecke kam es immer wieder zu extrem schwierigen Arbeitssituationen – vor allem in der Pflege. Um den Betroffenen möglichst schnell zu helfen, wurde der Betriebsrat aktiv und erreichte eine Betriebsvereinbarung „Gefährdungs- und Überlastungsanzeige“. Diese ermöglicht eine kurzfristige Abhilfe bei Überlastungsproblemen. Vereinbart ist ein Verfahren, in dem der Arbeitgeber nach Vorliegen der Überlastungsanzeige innerhalb weniger Tage den Grund der Überlastung analysieren und kurzfristig abstellen muss. Gelingt dies nicht, kann der Betriebsrat eine ständige Einigungsstelle anrufen, deren Spruch sich dann Arbeitgeber und Betriebsrat unterwerfen  müssen.