Nominiert für den Deutschen Betriebsräte-Preis 2020

Gesamtbetriebsrat der Evonik Industries AG, Essen
► Projekt: "Digitalisierung mitbestimmt"

„Das Leitbild Digitalisierung setzt Maßstäbe zu Ethik, den Auswirkungen und Risiken, aber auch zur Nutzung der Chancen für Mitarbeiter.“

Martin Albers, Vorsitzender des Gesamtbetriebsrats

Daten und Stichworte zum Projekt

Projekt:

Digitalisierung mitbestimmt

Bewerber/in: Gesamtbetriebsrat Evonik Industries AG, Essen
Beschäftigtenzahl: ca. 23000
Branche: Chemie
Gewerkschaften: IG BCE

 

Kurzinfo

Rund um die Digitalisierung verzeichnete der Betriebsrat eine Vielzahl von Aktivitäten im Unternehmen, die aber aus seiner Sicht nicht koordiniert waren und gleichzeitig die Auswirkungen auf die Mitarbeiter nicht ausreichend berücksichtigen. Als erstes Unternehmen der chemischen Industrie in Deutschland verständigte sich der Betriebsrat von Evonik daher mit der Geschäftsführung auf ein Digitales Leitbild. Dieses setzt bei der Gestaltung digitaler Veränderungsprozesse auf eine frühe und breite Einbindung der Beschäftigten. Darüber hinaus enthält das Leitbild konkrete Grundsätze zur Qualifizierung, Führung und Gesundheit von Mitarbeitern angesichts des digitalen Wandels.