Petra Adolph


Adolph_Petra

Petra Adolph ist Vorstandssekretärin im Vorstandsbereich 2 - Mitbestimmung/ Sozialpolitik der IG BCE.

"Der Deutsche Betriebsräte-Preis liefert – nach dem Motto „Tue Gutes und rede darüber“ – einen wertvollen Beitrag zur öffentlichen Wahrnehmung und vermittelt ein umfassendes Bild von Betriebsratsarbeit über die eigenen Unternehmensgrenzen hinweg."

 

Darum unterstütze ich den Deutschen Betriebsräte-Preis:

Betriebsräte machen nicht nur gute Arbeit – sie sind der Garant für gute Arbeitsbedingungen in den Unternehmen. Das sagen wir immer wieder und beim Deutschen Betriebsrätepreis beweist sich diese Aussage nachdrücklich.

Nicht nur die zahlreichen gelungenen Projekte und Regelungen werden dort der Öffentlichkeit vorgestellt. Es wird auch deutlich, wie engagiert und mit welch großer Energie diese wichtige Arbeit angegangen wird.

Der Deutsche Betriebsräte-Preis liefert – nach dem Motto „Tue Gutes und rede darüber“ – einen wertvollen Beitrag zur öffentlichen Wahrnehmung und vermittelt ein umfassendes Bild von Betriebsratsarbeit über die eigenen Unternehmensgrenzen hinweg.

.. zurück zur Jury