Bei der Eingruppierung richtig »mitbestimmen«

Cover PerMi Infodienst

Kostenlose Leseprobe aus »Personalrat und Mitbestimmung« 5/2019

Zum Thema Entgelt hält das öffentliche Recht einige knifflige Themen bereit, die immer wieder Schwierigkeiten und viel Arbeit bereiten. Der Vorteil: Personalräte haben starke Mitbestimmungsrechte. Häufig können sie sich gegenüber der Dienststellenleitung durchsetzen oder zumindest einen guten Kompromiss finden, während dies auf individualrechtlicher Ebene – also im Verhältnis Beschäftigte/r und Dienststelle – deutlich schwieriger ist.

Unsere Autoren erläutern das Thema »Eingruppierung« in allen Facetten - mit praxisnahen Beispielen und direkt einsetzbaren Musterschreiben.

  • Eingruppierung
  • Rückgruppierung
  • Stufenzuordnung

 


Fordern Sie jetzt Ihre Leseprobe aus dem Informationsdienst »Personalrat und Mibtestimmung« kostenlos als PDF zum Download an:

Anrede
Vorname
Nachname
Firma/Dienststelle *
E-Mail *
* Pflichtfelder