zurück

Der neue »Kittner« 2019 - Online-Nutzung inklusive

Bild von Arbeits- und Sozialordnung

Arbeits- und Sozialordnung

Gesetze/Verordnungen, Einleitungen, Übersichten/Checklisten, Rechtsprechung

Anspruch
Anspruch: einfach einfach
Anspruch: mittel mittel
Anspruch: gehoben gehoben
Anspruch: Anspruch

44., neubearbeitete, aktualisierte Auflage 2019 (Februar 2019)
2012 Seiten

Ausstattung: Buch inkl. Online-Nutzung

Reihe: Gesetze plus Verlag: Bund-Verlag, Frankfurt

ISBN: 978-3-7663-6856-0



Vorteile auf einen Blick:
  • Über 100 wichtige Gesetze und Verordnungen mit Einleitungen
  • Höchstrichterliche Entscheidungen im Überblick
  • Inklusive Online-Zugriff zu allen Inhalten


Gesetze plus Information - das ist die Erfolgsformel der jährlich neu aufgelegten »Arbeits- und Sozialordnung«. Die solide Grundlage bilden über 100 für die Praxis in Betrieben und Dienststellen relevante Gesetze und Verordnungen im Wortlaut oder in wichtigen Teilen - natürlich auf dem neuesten Stand.

Darüber hinaus bietet der »Kittner« wertvollen Zusatznutzen:
  • Einführung ins Arbeits- und Sozialrecht für den Überblick
  • Einleitungen zu den einzelnen Gesetzen erklären deren Bedeutung, Entstehung, Entwicklung und aktuelle Rechtspraxis
  • Grafiken und Checklisten für das Verständnis der Zusammenhänge
  • Darstellung der zu den einzelnen Gesetzen ergangenen höchstrichterlichen Entscheidungen


»Kittner« 2019 inklusive Online-Nutzung:
  • Für Smartphone, Tablet, Desktop
  • Komfortable Suche nach Stichworten
  • Unterjährige Aktualisierung
  • Gute Lesbarkeit, einfache Bearbeitung
  • Monatlicher E-Newsletter mit aktueller Rechtsprechung


Die neue, 44. Auflage enthält zentrale arbeits- und sozialrechtliche Neuerungen:
  • Neuer Anspruch auf Brückenteilzeit im Teilzeit- und Befristungsgesetz
  • Gesetz zur Verlängerung befristeter Regelungen im Arbeitsförderungsrecht
  • Teilhabechancengesetz
  • RV-Leistungsverbesserungs- und -Stabilisierungsgesetz
  • Neueste Rechtsprechung, u.a. zum Anschlussbefristungsverbot für sachgrundlose Befristungen, zur befristeten Weiterbeschäftigun nach Erreichen der Altersgrenze oder zur Tariffähigkeit der DHV - Die Berufsgewerkschaft e.V.


Autoren:
Dr. Michael Kittner, Professor em. für Wirtschafts-, Arbeits- und Sozialrecht an der Universität Kassel, langjähriger Justitiar der IG Metall
Dr. Olaf Deinert, Professor für Bürgerliches Recht, Arbeits- und Sozialrecht an der Universität Göttingen, ehrenamtlicher Richter am Bundesarbeitsgericht

Gut zu wissen: »Jedes Betriebsratsmitglied hat ein Recht auf sein eigenes Exemplar in der neuesten Auflage.«
(LAG Schleswig-Holstein v. 11.4.1995 - 1 TaBV 4/95, bestätigt durch BAG v. 24.1.1996 - 7 ABR 22/95)

Lieferbar
  • 32,00 € *
    *inkl. MwSt., versandkostenfrei
    Anzahl:

    merken