zurück

Bestmögliche Konditionen aushandeln

Bild von Aufhebungsvertrag und Abfindung

Aufhebungsvertrag und Abfindung

Strategien, Tipps und Musterverträge

Anspruch
Anspruch: einfach einfach
Anspruch: mittel mittel
Anspruch: gehoben gehoben
Anspruch: Anspruch

5. Auflage 2015 (Dezember 2014)
311 Seiten

Ausstattung: kartoniert

Verlag: Bund-Verlag, Frankfurt

ISBN: 978-3-7663-6353-4



Ein Arbeitsplatzverlust kann jeden treffen. Dann spielen Aufhebungsverträge eine wichtige Rolle. Beim Verhandeln um die bestmöglichen Konditionen sollten Betroffene die rechtlichen Grundlagen und eine gute Verhandlungsstrategie kennen.

Der Ratgeber bietet einen - auch für juristische Laien - leicht verständlichen Überblick über die arbeitsrechtlichen Rahmenbedingungen von Aufhebungsverträgen. Ausführlich erläuterte Formulierungshilfen und Checklisten helfen bei den regelungsbedürftigen Bestandteilen in Aufhebungs- und Abwicklungsverträgen. Das Buch zeigt, wie sich Risiken und unerwünschte Nebeneffekte vermeiden lassen - etwa Sperrzeiten beim Arbeitslosengeld und steuerliche Nachteile.

Neben aktueller Rechtsprechung und optimierten Vertragsmustern zeigt der Ratgeber, wie sich Teile von Abfindungen steueroptimiert in eine verbesserte Altersversorgung einfügen lassen.

Der Autor:
Jens Peter Hjort, Fachanwalt für Arbeitsrecht in Hamburg, Leiter des Arbeitskreises Arbeitsrecht der Vereinigung Demokratischer Juristinnen und Juristen.

Lieferbar
  • Ladenpreis: 19,90 € *
    *inkl. MwSt., versandkostenfrei
    Anzahl:

    merken