zurück

Arbeit 4.0, Digitalisierung und neuer Datenschutz

Bild von Digitalisierung und Arbeitsrecht

Digitalisierung und Arbeitsrecht

Internet, Arbeit 4.0 und Crowdwork

Anspruch
Anspruch: einfach einfach
Anspruch: mittel mittel
Anspruch: gehoben gehoben
Anspruch: Anspruch

6., überarbeitete Auflage 2018 (Mai 2018)
ca. 570 Seiten

Ausstattung: kartoniert

Reihe: Recht Aktuell Verlag: Bund-Verlag, Frankfurt

ISBN: 978-3-7663-6690-0



Vorteile auf einen Blick:
  • Gut lesbare Darstellung
  • Verlässliche Antworten auf die arbeitsrechtlichen und datenschutzrechtlichen Fragen
  • Blick auf die Interessen von Beschäftigten bei Digitalisierung, EU-Datenschutz, Mobiler Arbeit


Fachkundige Antworten auf die aktuellen Fragen der Arbeitswelt - spannend zu lesen. Professor Wolfgang Däubler erklärt die neuen Herausf orderungen und deren arbeitsrechtliche Lösungen anschaulich. Dabei hat er stets die Belange der Beschäftigten im Blick.

Schwerpunkte der Neuauflage:
  • EU-Datenschutz-Grundverordnung und neues BDSG
  • Homeoffice und Mobile Arbeit
  • Probleme des Arbeitszeitrechts
  • Auswertung von Big Data und Haftung bei Verstößen gegen das Datenschutzrecht
  • Arbeitsschutz bei »Entgrenzung« der Arbeit
  • Aktuelle Rechtsprechung


Autor:
Dr. Wolfgang Däubler, Professor für Deutsches und Europäisches Arbeitsrecht, Bürgerliches Recht und Wirtschaftsrecht an der Universität Bremen

Vormerkbar, erscheint ca. 05/2018
  • Späterer Preis ca.: 29,90 € *
    *inkl. MwSt., versandkostenfrei
    Anzahl:

    merken