zurück

Für gute Personalvertretung in Berlin

Bild von Personalvertretungsgesetz Berlin

Personalvertretungsgesetz Berlin

Basiskommentar mit Wahlordnung und ergänzenden Vorschriften

Anspruch
Anspruch: einfach einfach
Anspruch: mittel mittel
Anspruch: gehoben gehoben
Anspruch: Anspruch

4., überarbeitete, aktualisierte Auflage 2019 (Mai 2019)
ca. 510 Seiten

Ausstattung: kartoniert

Reihe: Basiskommentar Verlag: Bund-Verlag, Frankfurt

ISBN: 978-3-7663-6891-1



Vorteile auf einen Blick:
  • Mit allen Gesetzesänderungen
  • Neue Rechtsprechung umfassend ausgewertet
  • Praxisnah, gut verständliche Darstellung


Die 4. Auflage des Basiskommentars erläutert die Vorschriften des Personalvertretungsgesetzes Berlin auf neuestem Stand. Sie berücksichtigt sämtliche Änderungen des Gesetzes, die aktuelle Rechtsprechung, insbesondere auch des Oberverwaltungsgerichts Berlin-Brandenburg, und die aktuelle Fachliteratur. Der Kommentar stellt die Rechte von Personalräten und Jugend- und Auszubildendenvertretungen gut verständlich dar und erschließt sie für die erfolgreiche Interessenvertretung. Der Anhang enthält den Text der Wahlordnung, Erläuterungen zur Zusammenarbeit der Personalräte mit den Richterräten, zum besonderen Kündigungsschutz von Interessenvertretern und zu den - noch gültigen und anwendbaren - Bestimmungen des Bundespersonalvertretungsgesetzes.

Autoren:
Wolfgang Daniels, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Arbeitsrecht in Berlin
Enrico Pätzel, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Arbeitsrecht in Berlin
Marko Witt, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Arbeitsrecht in Berlin

Vormerkbar, erscheint ca. 05/2019
  • Späterer Preis ca.: 39,90 € *
    *inkl. MwSt., versandkostenfrei
    Anzahl:

    merken