Nakielski_Hans_klein

Hans Nakielski

Fachjournalist für Wirtschaft-Politik und Diplom-Volkswirt (Sozialwissenschaften). Tätigkeit als freiberuflicher Journalist, Moderator, Buch-Autor, Dozent und Mitarbeiter an Forschungsprojekten, u.a. für WDR, Deutschlandfunk, Südwestfunk, Bund-Verlag, DGB, Hans-Böckler-Stiftung, Verbraucherzentrale NRW, Kölner Journalistenschule für Wirtschaft und Politik, Öko-Bildungswerke (Köln). 1994-2002 Leiter der Abteilung Information und Öffentlichkeitsarbeit beim Kuratorium Deutsche Altershilfe.

Winkel_Rolf_klein

Rolf Winkel

Sozialwissenschaftler und Germanist. Tätigkeit als freiberuflicher Sozialwissenschaftler, Journalist und Buch-Autor, u. a. für Bund-Verlag, Hans-Böckler-Stiftung, DGB-Bundesvorstand, Institut für Sozialforschung und Gesellschaftspolitik (Köln), Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales NRW, Kuratorium Deutsche Altershilfe, Türkischen Lehrerverein, WDR, Körber-Stiftung, Bundesarbeitsgemeinschaft der Senioren-Organisationen. 1994-1996 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Sozialforschung und Gesellschaftspolitik (Köln).

Seit 2003 sind Hans Nakielski und Rolf Winkel verantwortliche Redakteure der "Soziale Sicherheit". Seit der gemeinsamen Gründung von "SozialText Media" im selben Jahr arbeiten beide darüber hinaus als freiberufliche Fachjournalisten und Buch-Autoren zum Bereich Arbeit und Soziales für diverse Tageszeitungen, Zeitschriften, Internet-Portale, Hörfunksender und den Bund-Verlag. Seit Mitte 2008 ebenso Redakteure des neuen Infodienstes "Arbeit & Soziale Sicherheit". E-Mail: sozialtext@t-online.de | Tel. 0221 - 63 08 733