zurück

Entgeltgestaltung

Bild von Handbuch Arbeit - Entgelt - Leistung

Handbuch Arbeit - Entgelt - Leistung

Entgelt-Rahmentarifverträge im Betrieb

Anspruch
Anspruch: einfach einfach
Anspruch: mittel mittel
Anspruch: gehoben gehoben
Anspruch: Anspruch

6. Auflage 2014 (August 2014)
573 Seiten

Ausstattung: gebunden

Verlag: Bund-Verlag, Frankfurt

ISBN: 978-3-7663-6315-2



Ausgehend von modernen Formen der Arbeitsgestaltung, etwa in ganzheitlichen Produktionssystemen, beschreibt das Handbuch die Methoden der Entgeltgestaltung auf der Basis der Tarifverträge. Als Standardwerk zur Entgeltgestaltung ist es für die betriebliche Interessenvertretung ein hilfreiches Arbeitsmittel für das Anwenden der tariflichen Entgeltbestimmungen. Die Neuauflage berücksichtigt in vollem Umfang die Entgeltrahmentarifverträge für die Metall- und Elektroindustrie.

Das Handbuch informiert ausführlich über die Eingruppierungsbestimmung der Entgelt-Rahmentarifverträge. Es gibt zahlreiche praktische Hinweise zur Eingruppierung und zu einzelnen Entgelt-Gruppen. Neben den klassischen Methoden des Zeitentgelts, Akkord- und Prämienentgelts behandelt das Handbuch neue Systeme der Entgeltgestaltung auf der Basis von Kennzahlen und Zielvereinbarungen. Es beschreibt die tariflichen Entgeltgrundsätze, ihre Auswahl und Anwendung sowie die Mitbestimmungsrechte der Betriebsräte.

Die Autoren:
Hartmut Meine, Bezirksleiter des IG Metall Bezirks Niedersachsen und Sachsen-Anhalt, Hannover.
Kay Ohl, ehemaliger Funktionsbereichsleiter Tarifpolitik beim Vorstand der IG Metall, Frankfurt/Main.
Richard Rohnert, Tarifsekretär des IG Metall Bezirks Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf.

Lieferbar
  • 39,90 € *
    *inkl. MwSt., versandkostenfrei
    Anzahl:

    merken