zurück

PersVG Berlin

Personalvertretungsgesetz Berlin

Bild von Personalvertretungsgesetz Berlin

Personalvertretungsgesetz Berlin

Basiskommentar mit Wahlordnung und ergänzenden Vorschriften

Anspruch
Anspruch: einfach einfach
Anspruch: mittel mittel
Anspruch: gehoben gehoben
Anspruch: Anspruch

3. Auflage 2016 (Mai 2016)
510 Seiten

Ausstattung: kartoniert

Verlag: Bund-Verlag, Frankfurt

ISBN: 978-3-7663-6481-4



Der Basiskommentar erläutert auf dem neuesten Stand kompakt und gut verständlich die Vorschriften des Personalvertretungsgesetzes Berlin. Die dritte Auflage berücksichtigt sämtliche Änderungen des Gesetzes, die aktuelle Rechtsprechung, insbesondere auch des Oberverwaltungsgerichts Berlin-Brandenburg, und die einschlägige Literatur.

Der Kommentar zum PersVG Berlin


Der Anhang enthält den Text der Wahlordnung und ergänzende Vorschriften sowie hilfreiche Informationen. Dazu zählen Erläuterungen
  • zur Zusammenarbeit der Personalräte mit den Richterräten
  • zum besonderen Kündigungsschutz von Interessenvertretern
  • zu den ? noch gültigen und anwendbaren ? Bestimmungen des Bundespersonalvertretungsgesetzes

Jetzt neu


Neu aufgenommen sind Erläuterungen zu einschlägigen Regelungen im SGB IX zur Zusammenarbeit von Personalrat und Schwerbehindertenvertretung.

An wen richtet sich der Kommentar


Der verständlich geschriebene Kommentar zum PersVG Berlin ist ein praktischer Ratgeber vor allem für Personalratsmitglieder und Jugend- und Auszubildendenvertretungen. Mit seiner Hilfe können sie ihre Rechte erkennen und für eine erfolgreiche Interessenvertretung nutzen.
Aber auch Personalverantwortlichen, Rechtsanwälten und Richtern bietet der Kommentar umfassende Informationen und Anregungen zur Zusammenarbeit mit den Vertretungen und Organisationen der Beschäftigten.

Aus dem Inhalt


  • Einleitende Vorschriften
  • Wahl und Zusammensetzung, Amtszeit, Geschäftsführung des Personalrats
  • Personalversammlung
  • Gesamtpersonalrat und Hauptpersonalrat
  • Jugend und Auszubildendenvertretung und Jugend- und Auszubildendenversammlung
  • Beteiligung der Personalvertretung
  • Rechtsweg
  • Übergangs- und Schlussvorschriften

Ein Stichwortverzeichnis rundet den Kommentar ab und hilft bei der schnellen Orientierung.

Die Autoren


Wolfgang Daniels, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Arbeitsrecht in Berlin.
Enrico Pätzel, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Arbeitsrecht in Berlin.
Marko Witt, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Arbeitsrecht in Berlin.

Lieferbar
  • Ladenpreis: 39,90 € *
    *inkl. MwSt., versandkostenfrei
    Anzahl:

    merken