bund.online News

  • Die Fachmodule von Bund Online

    Ob Betriebs- oder Personalrat, Mitglied der Schwerbehindertenvertretung oder Anwalt im Bereich Arbeitsrecht: Arbeiten Sie doch einfach mit den Fachmodulen des Bund-Verlages.

    • Speziell auf Ihre individuellen Bedürfnisse zugeschnitten
    • Komfortable Suchfunktionen
    • Fortlaufende Aktualisierung
    • Arbeitshilfen und Mustertexte
    • Umfassende Rechtsprechungsdatenbank
    • Renommierte Autorinnen und Autoren des Bund-Verlages
     mehr...

Benutzerhandbuch für bund.digital-Produkte

Das Benutzerhandbuch können Sie hier als PDF-Datei herunterladen:

Benutzerhandbuch für bund.digital


Online-Helfer für Betriebsräte

Christof Herrmann rezensiert das Fachmodul "Betriebsratswissen online" und vergleicht es mit anderen Online-Produkten für Betriebsräte in der Zeitschrift "Computer und Arbeit". Der Artikel steht Ihnen hier zum Herunterladen als PDF zur Verfügung.

CuA 5/2013, S. 35 - 38.


Aktuelle Meldungen

 
  • Teilzeitarbeit

    Chef darf Teilzeitkräfte nicht benachteiligen

    [12.02.2016]Beschäftigte, die in Teilzeit arbeiten, darf der Arbeitgeber nicht schlechter behandeln, als einen vergleichbaren Vollzeitbeschäftigten. Einzige Ausnahme: Es gibt einen sachlichen Grund dafür. Das Benachteiligungsverbot erfasst alle Arbeitsbedingungen – auch die Möglichkeit der Freizeitgestaltung. So das LAG Berlin-Brandenburg im Falle von Wochenendarbeit. weiterlesen auf "Arbeitsrecht im Betrieb"
  • Veranstaltungstipp

    THM-Datenschutztag 2016 – noch Plätze frei!

    [11.02.2016]Am 23. Februar veranstaltet die THM ihren jährlichen kostenlosen Datenschutztag. Auf dem Programm stehen die Meilensteine in der Datenschutzrechtsprechung, der Datenschutz in der Medizintechnik und die Datenschutzberatung bei der Datenschutzstelle der baden-württembergischen Universitäten. Jetzt noch schnell anmelden! weiterlesen auf "Computer und Arbeit"
  • Eingliederungsmanagement

    Die Rechtsprechung setzt Maßstäbe

    [11.02.2016]Das Betriebliche Eingliederungsmanagement (BEM), seit 2004 gesetzliche Arbeitgeberpflicht, soll Kündigungen wegen Krankheit verhindern. Wie der BEM-Prozess in der Dienststelle ablaufen muss, haben zahlreiche Gerichtsentscheidungen präzisiert. Die Zeitschrift »Gute Arbeit« berichtet laufend darüber. weiterlesen auf "Arbeitsrecht im Betrieb"
  • Betriebsräte-Preis 2016

    Aufruf zur Bewerbung für den Betriebsräte-Oscar

    [09.02.2016]Was die Oscar-Verleihung für die Filmbranche, das ist die jährliche Vergabe des »Deutschen Betriebsräte-Preises« für alle, die sich für die betriebliche Mitbestimmung in Deutschland einsetzen. Bereits zum achten Mal in Folge seit 2009 wird in diesem Jahr die vielbeachtete Auszeichnung verliehen. Die Bewerbungsfrist läuft noch bis zum 30. April 2016.  weiterlesen auf "Arbeitsrecht im Betrieb"
  • Arbeitszeit

    Anordnung von Freizeit zum Überstunden-Ausgleich rechtens

    [09.02.2016]Es gibt keinen allgemeinen Rechtsgrundsatz, der es verbietet, Überstunden mit bezahlter Freizeit auszugleichen. Erkrankt der oder die beschäftigte während der Freistellung, ändert das nichts an der Wirksamkeit des Zeitausgleichs. Das geht aus einem Urteil des Landesarbeitsgerichts Rheinland-Pfalz hervor.  weiterlesen auf "Arbeitsrecht im Betrieb"
  • Datenschutz

    Warum Safe Harbor 2.0 keine Lösung ist

    [03.02.2016]Die EU-Kommission hat mit den USA einen Nachfolger des vom EuGH gekippten Safe Harbor-Abkommens ausgehandelt. Europäer, die ihre Daten in den USA in Gefahr sehen, können sich an einen Ombudsmann wenden. Doch auch das neue Abkommen löst bereits heftige Kritik aus. Eine erste Einschätzung gibt unser Experte Prof. Dr. Peter Wedde. weiterlesen auf "Arbeitsrecht im Betrieb"
  • Altersdiskriminierung

    Wie alt ist zu alt zum Fliegen?

    [01.02.2016]Eine EU-Verordnung schreibt vor, dass Berufspiloten ab 65 Jahren nicht mehr im Cockpit zum Einsatz kommen dürfen. Das verstößt möglicherweise gegen die Charta der Grundrechte der EU (GRC). Das soll jetzt der Europäische Gerichtshof klären.  weiterlesen auf "Arbeitsrecht im Betrieb"
  • DGB-Gewerkschaften

    Leiharbeit: Tarif-Zuständigkeit weiterhin ungeklärt

    [01.02.2016]Das Bundesarbeitsgericht sollte am 26. Januar darüber entscheiden, ob DGB-Gewerkschaften befugt sind, Zeitarbeits(Leiharbeits-)-Tarifverträge abzuschließen. Eine wegweisende Grundsatzentscheidung blieb allerdings aus. Der Erste Senat hat keine Entscheidung in der Sache getroffen, sondern die Anträge aus prozessualen Gründen abgewiesen.  weiterlesen auf "Arbeitsrecht im Betrieb"
  • Beamtenrecht

    Vergütung für Nebentätigkeit teilweise abzuliefern

    [01.02.2016]Beamte müssen die über eine jährliche Höchstgrenze hinausgehende Vergütung für genehmigte Nebentätigkeiten abgeben. Im Bundesland Rheinland-Pfalz wird dabei für Nebentätigkeiten als Hochschul-Dozentin nur unter engen Voraussetzungen eine Ausnahme gemacht. So das Verwaltungsgericht Koblenz. weiterlesen auf "Der Personalrat"
  • Mindestlohn

    Mindestlohn und Sonderzahlungen

    [29.01.2016]Sonderzahlungen zählen beim Mindestlohn mit – im Normalfall jedenfalls. Liegt der Grundlohn unter 8,50 €, so sind immer auch die Zuschläge zu berücksichtigen. Eine Sonderstellung nimmt der Nachtarbeitszuschlag ein. Hier erfolgt die Berechnung daher auf Basis des gesetzlichen Mindestlohns – so das LAG Berlin-Brandenburg. weiterlesen auf "Arbeitsrecht im Betrieb"

Unsere Fachzeitschriften auf bund.online

Arbeitsrecht im Betrieb
Zeitschrift für Betriebsratsmitglieder

Zum Test-Abo Weitere Informationen

Arbeitsrecht im Betrieb 2/2016: Betriebliches Eingliederungsmanagement - So gelingt der Wiedereinstieg

Der Personalrat
PersonalRecht im öffentlichen Dienst

Zum Test-Abo Weitere Informationen

Der Personalrat 2/2016: Gleichstellung - Maßnahmen gegen Diskriminierung

Computer und Arbeit
Vernetztes Wissen für Betriebs- und Personalräte

Zum Test-Abo Weitere Informationen

Computer und Arbeit 1/2016: Compliance - Die unterschätzte Macht der Mitbestimmung

Arbeit und Recht
Deutsches und Europäisches Arbeitsrecht

Zum Test-Abo Weitere Informationen

AuR 02/2016: Internationalrechtliche Regulierung des Whistleblowing – Anpassungsbedarf im deutschen Recht – Teil 2

Soziale Sicherheit
Zeitschrift für Arbeit und Soziales

Zum Test-Abo Weitere Informationen

Aktuell in der Sozialen Sicherheit: Zwischenbilanz - Ein Jahr gesetzlicher Mindestlohn

Gute Arbeit
Zeitschrift für Gesundheitsschutz und Arbeitsgestaltung

Zum Test-Abo Weitere Informationen

Aktuell in Gute Arbeit 2/2016: Indirekte Steuerung - Mehr Stress durch mehr Freiheit