AiB-Audio: Podcast für erfolgreiche Betriebsratsarbeit

AiB Audio viertel quadratisch

In AiB Audio zeigen Betriebsräte, wie sie sich erfolgreich für ihre Beschäftigten eingesetzt haben und geben anschauliche Tipps zur Umsetzung auch in anderen Betrieben. Namhafte Experten beleuchten aktuelle Trends in Rechtsprechung, Politik und betrieblichen Praxis.

Chefredakteurin Eva Stoppkotte führt spannende Interviews und berichtet über gelungene Betriebsratsarbeit und Entwicklungen in der Mitbestimmung. Ein kostenloser Service - nicht nur für Abonnenten der Arbeitsrecht im Betrieb.

Sie finden den Podcast untern anderem auf Spotify, Apple Podcasts, Deezer, und Google Podcasts.

Alle Episoden

30. September 2022 | Während die Pandemie in vielen Wirtschaftsbereichen für massive Probleme und sozialen Sprengstoff gesorgt hat und vielerorts immer noch mit ihren negativen Auswirkungen gekämpft wird – führte sie in anderen Bereiche der Wirtschaft zu einer kaum zu befriedigenden Nachfrage und sorgt in Teilen sogar für einen Beschäftigungsboom. [...] mehr
Podcast AiB-Audio - Aktuelles

Wie Betriebsräte bei KI mitbestimmen

19. September 2022 | In vielen Betrieben laufen KI-Anwendungen oft unbemerkt durch die Betriebsräte. Das kann ein Problem werden, beispielsweise für den Datenschutz, wenn massiv Persönlichkeitsrechte der Beschäftigten betroffen sind oder dann, wenn KI-Anwendungen dazu führen, dass sukzessive Arbeitskräfte ersetzt werden. [...] mehr
Podcast AiB-Audio - Aktuelles

Gelungener Start ins Betriebsratsamt

24. August 2022 | Wer sich zum ersten Mal in ein Auto setzt, kann schnell ins Schwitzen kommen. Es braucht praktische Übung, ein Gefühl für die Situation auf der Straße und andere Verkehrsteilnehmer und natürlich auch theoretisches Wissen. Ähnliches gilt für die „Fahranfänger“ im Betriebsrat. Wer zum ersten Mal im Gremium sitzt, muss wissen, welche Rechte und Pflichten gelten, was die gesetzlichen Grundlagen sind und wo man tunlichst nicht abbiegen sollte. [...] mehr