SBV

Fachwissen für die SBV


Grundlagen, Urteile und Empfehlungen für Ihre Arbeit in der Schwerbehindertenvertretung. Wertvolles Wissen aus den Fachredaktionen des Bund-Verlags.

 

Aktuelle Meldungen für die SBV

Dollarphotoclub_51108539_160503-e1465204184411
Schwerbehindertenrecht - Aus den Fachzeitschriften

Eingliederungshilfe und berufliche Förderung

22. Januar 2020 | Ab 2020 ist die Eingliederungshilfe Teil des Schwerbehindertenrechts im SGB IX. In »Schwerbehindertenrecht und Inklusion« 1/2020 erläutert Ihnen Anna Gilsbach die neuen Rechtsgrundlagen für Leistungen zur sozialen Teilhabe, und Dr. Sören Hohner erklärt die Förderwege für schwerbehinderte Menschen in Ausbildung und Beruf. [...] mehr
Dollarphotoclub_51041522_160503
20. Januar 2020 | Der Arbeitgeber muss die vollständige Arbeitszeit der Beschäftigten erfassen. Das hat der EuGH im Jahr 2019 entschieden. Jetzt müssen die Mitgliedstaaten das Urteil umsetzen. Das Bundesarbeitsministerium arbeitet bereits an einem entsprechenden Gesetzentwurf. Kehrt jetzt die Stechuhr zurück? [...] mehr
Dollarphotoclub_49862843_160503
Beschäftigtendaten - Aus den Fachzeitschriften

Datenschutz im Betriebsratsbüro muss sein

20. Januar 2020 | Das Thema Datenschutz ist für Betriebsräte nichts Neues – auch das alte Bundesdatenschutzgesetz hatten sie zu beachten. Viele Arbeitgeber nutzen den Wirbel um die neuen Gesetze aber unberechtigt dazu, dem Betriebsrat Informationen unter Hinweis auf fehlenden Datenschutz vorzuenthalten. Das darf aber nicht sein, so Prof. Dr. Peter Wedde in »Computer und Arbeit« 12/2019. [...] mehr
§-Buch_24078184
Eingliederungshilfe - Aktuelles

Verbesserungen für Menschen mit Behinderung

13. Januar 2020 | Zum 1. Januar 2020 ist die dritte Reformstufe des Bundesteilhabegesetzes in Kraft getreten: die Reform der Eingliederungshilfe. Das führt zu wesentlichen Verbesserungen für die leistungsberechtigten Menschen mit Behinderungen. [...] mehr
§-Symbole_529732451-2
Neuerungen 2020 - Aktuelles

Diese Neuregelungen müssen Sie kennen

06. Januar 2020 | Neues Jahr, neues Recht: Auch 2020 gibt es zahlreiche gesetzliche Änderungen, viele davon gültig seit 1. Januar. Ein Überblick. [...] mehr

Was ist eine Schwerbehindertenvertretung?

   

Der SBV kommt in Zusammenarbeit den anderen Interessenvertretungen im Betrieb, insbesondere Betriebsrat und JAV (§ 176 SGB IX) die Aufgabe zu, die Interessen schwerbehinderter Menschen wahrzunehmen.

Sie führt Präventions- und Integrationsmaßnahmen gemeinsam mit dem Arbeitgeber durch (vgl. §§ 166, 167, 178 SGB IX). Sie hat ein Teilnahmerecht an den Sitzungen von Betriebsrat, JAV und anderen Interessenvertretungen.

Eine SBV kann in einem Betrieb gewählt werden, in dem mindestens fünf schwerbehinderte Menschen nicht nur vorübergehend beschäftigt sind. Die Wahlen finden alle vier Jahre statt. Gewählt werden eine Vertrauensperson der schwerbehinderten Arbeitnehmer, die selbst nicht schwerbehindert sein muss, und mindestens ein Stellvertreter. Der SBV kommt der gleiche Benachteiligungs- und Kündigungsschutz zu wie den anderen Interessenvertretungen.

 
   

 

Nils Bolwig, u.a.
Gesetze, Verordnungen, Einleitungen, Übersichten, Rechtsprechung
lieferbar 24,90 €
Mehr Infos

Die Standardtitel zu den Top-Themen

Werner Feldes, u.a.
Das Lexikon für die Interessenvertretung von Menschen mit Behinderungen
lieferbar 56,00 €
Mehr Infos
Werner Feldes, u.a.
Rehabilitation und Teilhabe behinderter Menschen
lieferbar 109,00 €
Mehr Infos
Maren Conrad-Giese, u.a.
Aufgaben - Rechte - Kompetenzen
lieferbar 19,90 €
Mehr Infos
Werner Feldes, u.a.
Basiskommentar zum SGB IX mit Wahlordnung
lieferbar 39,90 €
Mehr Infos