SBV

Fachwissen für die SBV


Grundlagen, Urteile und Empfehlungen für Ihre Arbeit in der Schwerbehindertenvertretung. Wertvolles Wissen aus den Fachredaktionen des Bund-Verlags.

 

Aktuelle Meldungen für die SBV

Hochwasser
21. Juli 2021 | Nach der Flutkatastrophe stehen viele Menschen vor den Trümmern ihrer Existenz. Können sich Beschäftigte von der Arbeit freistellen lassen, wenn ihr Zuhause vom Hochwasser betroffen ist? Was ist, wenn der Betrieb überflutet ist? Müssen Beschäftigte dann bei den Aufräumarbeiten helfen? Was passiert mit ihrem Gehalt? Antworten auf 5 Fragen gibt Prof. Dr. Wolfgang Däubler im Interview. [...] mehr
Gruppe_Helme_67642976
Rechtsprechung - Aus den Fachzeitschriften

Betriebsbedingt kündigen bei Dauer-Leiharbeit

19. Juli 2021 | Der Umfang der Leiharbeit ist explodiert, als der Gesetzgeber diese Arbeitsform 2003 dereguliert hat: Sie erleichtert Lohndumping und dient selten dem Zweck, Auftragsspitzen flexibel mit Fremdpersonal abzufedern. Ein Landesarbeitsgericht hat klargestellt: Ein Arbeitgeber darf nicht betriebsbedingt kündigen, wenn er zugleich Leiharbeitskräfte auf Dauer beschäftigt. Das Thema erörtert Manfred Wulff in »Gute Arbeit« 7/2021. [...] mehr
Krücken_49795086-e1465203649204
Schwerbehindertenrecht - Aus den Fachzeitschriften

Mit BEM den Arbeitsplatz retten

16. Juli 2021 | Das Betriebliche Eingliederungsmanagement (BEM) führt Beschäftigte nach einer Krankheit zurück ins Arbeitsleben. In »Schwerbehindertenrecht und Inklusion« 7/2021 zeigt Werner Feldes, wie die SBV im Einzelfall am besten helfen kann. Weiteres Thema: Neue Rechte für SBV und Werkstattrat durch die BetrVG-Reform. [...] mehr
vaccination-6170089_1920
Corona - Aus den Fachzeitschriften

Impfen im Betrieb

12. Juli 2021 | Im April startete in Rheinland-Pfalz ein neues Modellprojekt: Über 30.000 Beschäftigte der BASF SE können sich von Betriebsärzten im Betrieb gegen SARS-CoV-2 impfen lassen. Die »Arbeitsrecht im Betrieb« 7-8/202 sprach mit dem Betriebsrats- und Konzernbetriebsrats-Vorsitzenden bei BASF SE, Sinischa Horvat. [...] mehr
Bundestagswahl
Bundestagswahl - Aus den Fachzeitschriften

Arbeitsqualität: Das Recht auf Gute Arbeit

12. Juli 2021 | Mit welchen Schritten und Gesetzen ist Gute Arbeit machbar? Der ver.di-Bundesvorsitzende Frank Werneke zeichnet dazu grobe Linien in der Zeitschrift »Gute Arbeit« 7/2021 – und er problematisiert: In Wahljahren versprechen alle Parteien Gute Arbeit. Doch wer Gute Arbeit will, muss sich an den gewerkschaftlichen Positionen messen lassen. [...] mehr

Was ist eine Schwerbehindertenvertretung?

   

Der SBV kommt in Zusammenarbeit den anderen Interessenvertretungen im Betrieb, insbesondere Betriebsrat und JAV (§ 176 SGB IX) die Aufgabe zu, die Interessen schwerbehinderter Menschen wahrzunehmen.

Sie führt Präventions- und Integrationsmaßnahmen gemeinsam mit dem Arbeitgeber durch (vgl. §§ 166, 167, 178 SGB IX). Sie hat ein Teilnahmerecht an den Sitzungen von Betriebsrat, JAV und anderen Interessenvertretungen.

Eine SBV kann in einem Betrieb gewählt werden, in dem mindestens fünf schwerbehinderte Menschen nicht nur vorübergehend beschäftigt sind. Die Wahlen finden alle vier Jahre statt. Gewählt werden eine Vertrauensperson der schwerbehinderten Arbeitnehmer, die selbst nicht schwerbehindert sein muss, und mindestens ein Stellvertreter. Der SBV kommt der gleiche Benachteiligungs- und Kündigungsschutz zu wie den anderen Interessenvertretungen.

 
   

 

Nils Bolwig, u.a.
Gesetze, Verordnungen, Einleitungen, Übersichten, Rechtsprechung
lieferbar 36,00 €
Mehr Infos

Die Standardtitel zu den Top-Themen

Werner Feldes, u.a.
Das Lexikon für die Interessenvertretung von Menschen mit Behinderungen
lieferbar 56,00 €
Mehr Infos
Werner Feldes, u.a.
Rehabilitation und Teilhabe behinderter Menschen
lieferbar 109,00 €
Mehr Infos
Maren Conrad-Giese, u.a.
Aufgaben - Rechte - Kompetenzen
lieferbar 19,90 €
Mehr Infos
Werner Feldes, u.a.
Basiskommentar zum SGB IX mit Wahlordnung
lieferbar 39,90 €
Mehr Infos