Betriebsratsarbeit


Rechte und Pflichten sind entscheidend. Kennen Sie Ihren Schulungsanspruch und die richtige Fachliteratur? Wissen Sie um die Regeln der Freistellung und das Einmaleins der Betriebsratssitzung und Betriebsversammlung?

Basiswissen Betriebsratsarbeit

Basiswissen

10 Fragen - 10 Antworten

Die 10 wichtigsten Fragen aus der Praxis und die dazu passenden 10 Antworten. Auf den Punkt gebracht. So verlieren Sie keine Zeit.


Arbeitshilfen Betriebsratsarbeit

Arbeitshilfen

Handwerkszeug für den Praktiker

Erprobte Arbeitshilfen für Ihr Tagesgeschäft. Damit Sie das Rad nicht immer neu erfinden müssen. Hier finden Sie Checklisten, Betriebsvereinbarungen und Formulare.

Alle Arbeitshilfen

Rechtsprechung Betriebsratsarbeit

Rechtsprechung

Aktuelle Urteile

Die wichtigsten Gerichtsurteile des Bundesarbeitsgerichts und der Unterinstanzen, die Sie kennen sollten, kompakt und verständlich aufbereitet.

Zur Rechtsprechung
15. August 2019 | Der Betriebsrat kann für seine Kontrollaufgaben die Gehaltslisten einsehen – einschließlich der vollen Namen der Beschäftigten. Anonyme Listen reichen nicht aus. Die Einsicht darf ohne Überwachung durch den Arbeitgeber erfolgen. Das Datenschutzrecht steht dem nicht entgegen - so das LAG Mecklenburg-Vorpommern. [...] mehr
31. Juli 2019 | Der »Personalumsatz« umfasst wichtige betriebliche Kennzahlen, etwa die Personalkosten und Krankenstände der einzelnen Betriebsteile, anfallende Mehrarbeit und die pro Person erzielten Umsätze. Der Betriebsrat soll aber keinen Anspruch auf Einsicht in die monatliche Personalumsatzstatistik haben - so das LAG Schleswig-Holstein. [...] mehr

Aus den Fachredaktionen

Schnell

Mehr Wissen

Fundierte Hintergrundinformationen aus den Fachredaktionen des Bund-Verlags - mit wertvollen Praxistipps.

Zu den Fachinfomationen
Schwerbehindertenrecht - Aus den Fachzeitschriften

Beschwerderecht von schwerbehinderten Menschen

19. August 2019 | Um Missstände vor Ort schnell zu lösen, steht allen Beschäftigten das Recht zu, sich bei ihrem Betriebs- oder Personalrat zu beschweren. Schwerbehinderte Menschen können sich mit einer Beschwerde zusätzlich an die SBV wenden. Wie das funktioniert, zeigt Sigrid Britschgi in »Schwerbehindertenrecht und Inklusion« 8/2019. [...] mehr
Vergütung - Aus den Fachzeitschriften

Das sagen die Experten zur Betriebsratsvergütung

23. Juli 2019 | Die Diskussionen um die Vergütung von Betriebsratsmitgliedern kochen wieder hoch. Seit langem fordern Arbeitsrechtler eine Reform der gesetzlichen Rahmenbedingungen. Wir haben die Autoren unseres neuen Handbuchs, Prof. Dr. Gregor Thüsing und Dr. Matthias Denzer, zu dem Thema befragt. [...] mehr

hintergrund
Ihr gutes Recht

Die Anschaffung von Fachliteratur gehört zu den erforderlichen Arbeitsmitteln der Betriebs- und Personalräte sowie der Schwerbehindertenvertretung, deren Kosten der Arbeitgeber gemäß § 40.1. BetrVG, § 44.1 BPersG sowie LPersG und § 96.8 SGB IX zu tragen hat. Laut BAG vom 19.03.2014 (AZ 7ABN 91/13) ist die Fachzeitschrift »Arbeitsrecht im Betrieb« trotz Internetzugang für die Betriebsratsarbeit erforderlich.

Zur Beschlussfassung