NEU: E-Learning

Jetzt mit dem Lernprogramm »Die JAV – Rechte und Pflichten« starten. Die ideale Ergänzung zu allen Einsteiger-Seminaren für die JAV.

JAV

Fachwissen für die JAV


Grundlagen, Urteile und Empfehlungen für Ihre Arbeit in der Jugend- und Auszubildendenvertretung. Wertvolles Wissen aus den Fachredaktionen des Bund-Verlags.

 

NEU: AiB-Audio – Podcast für erfolgreiche Betriebsratsarbeit Podcast

Aktuelle Meldungen für die JAV

Hochwasser
21. Juli 2021 | Nach der Flutkatastrophe stehen viele Menschen vor den Trümmern ihrer Existenz. Können sich Beschäftigte von der Arbeit freistellen lassen, wenn ihr Zuhause vom Hochwasser betroffen ist? Was ist, wenn der Betrieb überflutet ist? Müssen Beschäftigte dann bei den Aufräumarbeiten helfen? Was passiert mit ihrem Gehalt? Antworten auf 5 Fragen gibt Prof. Dr. Wolfgang Däubler im Interview. [...] mehr
Gruppe_Helme_67642976
Rechtsprechung - Aus den Fachzeitschriften

Betriebsbedingt kündigen bei Dauer-Leiharbeit

19. Juli 2021 | Der Umfang der Leiharbeit ist explodiert, als der Gesetzgeber diese Arbeitsform 2003 dereguliert hat: Sie erleichtert Lohndumping und dient selten dem Zweck, Auftragsspitzen flexibel mit Fremdpersonal abzufedern. Ein Landesarbeitsgericht hat klargestellt: Ein Arbeitgeber darf nicht betriebsbedingt kündigen, wenn er zugleich Leiharbeitskräfte auf Dauer beschäftigt. Das Thema erörtert Manfred Wulff in »Gute Arbeit« 7/2021. [...] mehr
vaccination-6170089_1920
Corona - Aus den Fachzeitschriften

Impfen im Betrieb

12. Juli 2021 | Im April startete in Rheinland-Pfalz ein neues Modellprojekt: Über 30.000 Beschäftigte der BASF SE können sich von Betriebsärzten im Betrieb gegen SARS-CoV-2 impfen lassen. Die »Arbeitsrecht im Betrieb« 7-8/202 sprach mit dem Betriebsrats- und Konzernbetriebsrats-Vorsitzenden bei BASF SE, Sinischa Horvat. [...] mehr
Bundestagswahl
Bundestagswahl - Aus den Fachzeitschriften

Arbeitsqualität: Das Recht auf Gute Arbeit

12. Juli 2021 | Mit welchen Schritten und Gesetzen ist Gute Arbeit machbar? Der ver.di-Bundesvorsitzende Frank Werneke zeichnet dazu grobe Linien in der Zeitschrift »Gute Arbeit« 7/2021 – und er problematisiert: In Wahljahren versprechen alle Parteien Gute Arbeit. Doch wer Gute Arbeit will, muss sich an den gewerkschaftlichen Positionen messen lassen. [...] mehr
Homeoffice
Mobile Arbeit - Rechtsprechung

Homeoffice statt Kündigung?

07. Juli 2021 | Der Arbeitgeber muss dem Beschäftigten nicht vorrangig eine Tätigkeit aus dem Homeoffice als milderes Mittel gegenüber einer Versetzung anbieten – so nun das LAG Berlin Brandenburg. Das Arbeitsgericht hatte das Gegenteil entschieden und den Anspruch auf Homeoffice gewährt. [...] mehr

Was ist eine JAV?

   

Die JAV ist ein Hilfsorgan des Betriebsrats bzw. Personalrats. Sie vertritt die besonderen Belange und Interessen der Jugendlichen (unter 18 Jahren) und der zur Berufsausbildung Beschäftigten (Auszubildende, Praktikanten, Werkstudenten) unter 25 Jahren im Betrieb. Vor allem wacht die JAV darüber, dass die zugunsten der Jugendlichen und Auszubildenden geltenden Gesetze, Verordnungen, Unfallverhütungsvorschriften, Tarifverträge und Betriebsvereinbarungen durchgeführt werden.

Betriebsrat und Personalrat sind gesetzlich verpflichtet, die JAV zu unterstützen. Diese hat keine eigenen Mitbestimmungsrechte gegenüber dem Arbeitgeber, ist aber berechtigt, an den Sitzungen des Betriebsrats teilzunehmen und dort antrags- und stimmberechtigt, soweit es um die Belange der Jugendlichen und Auszubildenden im Betrieb geht.

Mitglieder der JAV sind wie Betriebsratsmitglieder vor Nachteilen aufgrund ihres Ehrenamtes geschützt (§ 78 BetrVG), zudem sind JAV-Mitglieder besonders davor geschützt, nach erfolgreicher Ausbildung nicht in ein Arbeitsverhältnis übernommen zu werden (§ 78a BetrVG).

Die JAV muss Anregungen und Beschwerden von Jugendlichen und Auszubildenden entgegennehmen und auf die entsprechende Erledigung hinzuwirken und die Integration ausländischer Jugendlicher und Auszubildender, ggf. durch die Beantragung von förderlichen Maßnahmen beim Betriebsrat, fördern.

 
   

 

Fit mit E-Learning. Für Jugend- und Auszubildendenvertretungen im Bereich des BetrVG
lieferbar 99,90 €
Mehr Infos

Die Standardtitel zu den Top-Themen

Daniel Gimpel, u.a.
Das Lexikon für die Arbeit der Jugend- und Auszubildendenvertretung - inklusive Onlineausgabe
lieferbar 49,90 €
Mehr Infos
Andreas Splanemann
Tipps und Arbeitshilfen für die Praxis - Zusammenarbeit mit Betriebsrat und Personalrat
lieferbar 19,90 €
Mehr Infos
Thomas Lakies
Basiskommentar zum JArbSchG mit Einleitung und ergänzenden Vorschriften
lieferbar 34,90 €
Mehr Infos
Kittner
Gesetze, Einleitungen, Übersichten - Inklusive Zugang zur regelmäßig aktualisierten Online-Ausgabe
lieferbar 36,00 €
Mehr Infos