Aktuelle Pressemeldungen


Jetzt bewerben – Teilnahmeschluss 31.Mai 2024 - Pressemitteilung

Gesucht: Kreative Personalrats-Gremien

31. Januar 2024 | (Frankfurt). – Die Bewerbungsrunde für den „Deutschen Personalräte-Preis 2024“ ist eröffnet. Noch bis zum 31. Mai 2024 können Projekte erfolgreicher Personalratsarbeit eingereicht werden. Der bundesweit bekannte Preis ist eine Initiative der Fachzeitschrift „Der Personalrat“ aus dem Bund-Verlag, Frankfurt, und wird in diesem Jahr bereits zum 14. Mal vergeben. Die Teilnahme erfolgt unkompliziert per Online-Bewerbung. [...] mehr
Startschuss zur Bewerbungsrunde 2024 - Pressemitteilung

Gesucht: Erfolgreiche Projekte betrieblicher Mitbestimmung

25. Januar 2024 | (Frankfurt). Die Bewerbungsrunde für den Deutschen Betriebsräte-Preis 2024 läuft. Bis zum 30. April 2024 können einzelne Betriebsräte, komplette Gremien, gerne aber auch Schwerbehinderten-, Jugend- und Auszubildenden- sowie Mitarbeitervertretungen ihre Projekte für den diesjährigen Betriebsräte-„Oscar“ einreichen. [...] mehr
Feierliche Preisverleihung - Pressemitteilung

Gold für Polizeihauptpersonalrat der Polizei Niedersachsen

15. November 2023 | Gremium setzt Zeichen gegen rechtsradikale/rassistische Vorwürfe und entwickelt Bildungskonzept zur Stärkung der demokratischen Widerstandskraft [...] mehr
Dies sind die Preisträger 2023 - Pressemitteilung

Auszeichnungen für beispielhafte Betriebsratsarbeit

09. November 2023 | Zeitschrift „Arbeitsrecht im Betrieb“ verleiht Deutschen Betriebsräte-Preis 2023. Der Betriebsrat der Unilever Deutschland GmbH, Heilbronn, erhielt am Donnerstag, 9. November 2023, den Deutschen Betriebsräte-Preis in Gold. [...] mehr
Die Jury hat entschieden - Pressemitteilung

Die Shortlist steht – 10 Gremien sind nominiert

03. Juli 2023 | (Frankfurt). – Insgesamt 10 Gremien haben es auf die Shortlist für den Deutschen Personalräte-Preis 2023 geschafft. Zu den Nominierten zählen Interessenvertretungen im öffentlichen Dienst von Lüneburg bis Freiburg und von Saarbrücken bis Magdeburg. Ihre Themen reichen von Initiativen für bessere Arbeits- und Ausbildungsbedingungen, über die Herausforderungen durch die digitale Transformation bis hin zur gelebten Inklusion und dem Einsatz für Rassismusprävention im Polizeidienst. [...] mehr
Bücherstapel

Rezensionsexemplare anfordern

Sie möchten Titel aus dem Bund-Verlag zur Rezension bestellen?

Schreiben Sie uns einfach eine E-Mail mit Ihren Kontaktdaten, Telefonnummer für Rückfragen, sowie den gewünschten Titel.
 

presse@bund-verlag.de