Gute Arbeit - Die Fachzeitschrift für Arbeitsschutz und Arbeitszeitgestaltung

GA aktuelle Ausgabe

»Gute Arbeit« 11/2019

Körperliche Belastungen: Runter mit der Last – durch neue Erkenntnisse

In der neuen „Gute Arbeit“ lesen Sie, dass Muskel-Skelett-Erkrankungen weit verbreitet sind. Die Maßnahmen zur Entlastung – bei Arbeit in Zwangshaltungen sowie beim Heben und Tragen - sind unterentwickelt. Die körperlichen Belastungen müssen bei der Gefährdungsbeurteilung systematisch beachtet werden. Ein Projekt hat neue Erkenntnisse und Ansätze ermittelt – etwa durch die Überarbeitung der Leitmerkmalmethoden. Außerdem im Heft: 30 Jahre Zeitschrift „Gute Arbeit“. Verhältnisprävention geht vor! Stillstand bei den psychischen Belastungen: Wann kommt die Verordnung?

Zur aktuellen Ausgabe

Zum Online-Zugang        Zum Test-Abo


Ihr Vorteil als Abonnent auf einem Blick

Zeitschrift

  • 11 Ausgaben pro Jahr
  • Entwicklungen und Trends im Arbeits- und Gesundheitsschutz
  • Tipps zur guten Arbeitsgestaltung
  • Empfehlungen zur Prävention und Teilhabe

Online-Datenbank

  • Aktuelle Ausgabe online
  • Inklusive Archiv der zurückliegenden Jahre
  • Komfortable Suche für eine schnelle Recherche

App mit 10 Zugängen

  • Für iOS und Android
  • Für Smartphone und Tablet
  • 10 App-Zugänge für Ihr Gremium
  • Mit Lesezeichen und Weiterempfehlungsfunktion
hintergrund
Ihr gutes Recht

»Gute Arbeit« gehört zu den erforderlichen Arbeitsmitteln der Interessenvertretungen gemäß § 40 Abs. 2 BetrVG, § 44 Abs. 2 BPersVG und den entsprechenden Regelungen der Landespersonalvertretungsgesetze sowie § 179 Abs. 8 SGB IX.

Zur Beschlussfassung