Gute Arbeit - Die Fachzeitschrift für Arbeitsschutz und Arbeitszeitgestaltung

GA aktuelle Ausgabe


»Gute Arbeit« 8-9/2020

Künstliche Intelligenz: Herausforderung für die Mitbestimmung

Künstliche Intelligenz (KI) hat das Zeug dazu, ein gesundheitsgefährdender Stressor zu sein. KI durchdringt IT-Systeme und verändert die Arbeitsorganisation: Sie bietet extremes Potenzial zur Überwachung, Fremdbestimmung und Einengung des Handlungsspielraums. Im Titelthema geht es um eine Positionierung, um die Pflicht zur Mitgestaltung, die Chancen der Mitstimmung und um Trends in der Praxis. Außerdem lesen: Arbeit, Freizeit, Führungskultur – das Homeoffice gut gestalten. Einfluss auf die Personalstärke, geht das? Arbeitszeitgestaltung: Risiken bewerten, mehr Zeitsouveränität für die Beschäftigten umsetzen. Und: Übergangen, nicht gehört? Was die SBVen in der Corona-Krise erleben und erlebt haben.

Zur aktuellen Ausgabe

Zum Online-Zugang        Zum Test-Abo


Ihr Vorteil als Abonnent auf einem Blick

Zeitschrift

  • 11 Ausgaben pro Jahr
  • Entwicklungen und Trends im Arbeits- und Gesundheitsschutz
  • Tipps zur guten Arbeitsgestaltung
  • Empfehlungen zur Prävention und Teilhabe

Online-Datenbank

  • Aktuelle Ausgabe online
  • Inklusive Archiv der zurückliegenden Jahre
  • Komfortable Suche für eine schnelle Recherche

App mit 10 Zugängen

  • Für iOS und Android
  • Für Smartphone und Tablet
  • 10 App-Zugänge für Ihr Gremium
  • Mit Lesezeichen und Weiterempfehlungsfunktion
hintergrund
Ihr gutes Recht

»Gute Arbeit« gehört zu den erforderlichen Arbeitsmitteln der Interessenvertretungen gemäß § 40 Abs. 2 BetrVG, § 44 Abs. 2 BPersVG und den entsprechenden Regelungen der Landespersonalvertretungsgesetze sowie § 179 Abs. 8 SGB IX.

Zur Beschlussfassung