Gute Arbeit - Die Fachzeitschrift für Arbeitsschutz und Arbeitszeitgestaltung

GA aktuelle Ausgabe

»Gute Arbeit« 2/2019

Nationaler Arbeitsschutz: Bilanz und neue Ziele ab 2019

Im Titelthema 2/2019 geht es um die Gemeinsame Deutsche Arbeitsschutzstrategie (GDA): Die Beteiligten – Bund, Länder, Unfallversicherung und Sozialpartner – unterstützen Betriebe und Dienststellen, ihren Arbeitsschutz zu verbessern. Im Fokus stehen Muskel-Skelett- und psychische Belastungen sowie die Gefährdungsbeurteilung. „Trends“ stellt das Buch zur kontroversen Arbeitszeitdebatte vor – mit vielen Gesundheitsaspekten. In Kürze wird die neue Verordnung zur Mindestpersonalbesetzung in der Pflege erklärt. Und es geht um den unterschätzten betrieblichen Nutzen von Arbeitsschutzmaßnahmen. Die Schwerbehindertenvertretung erhält Tipps für den Einstieg ins Amt - mit Checkliste.

Zur aktuellen Ausgabe

Zum Online-Zugang        Zum Test-Abo


Ihr Vorteil als Abonnent auf einem Blick

Zeitschrift

  • 11 Ausgaben pro Jahr
  • Entwicklungen und Trends im Arbeits- und Gesundheitsschutz
  • Tipps zur guten Arbeitsgestaltung
  • Empfehlungen zur Prävention und Teilhabe

Online-Datenbank

  • Aktuelle Ausgabe online
  • Inklusive Archiv der zurückliegenden Jahre
  • Komfortable Suche für eine schnelle Recherche

App mit 10 Zugängen

  • Für iOS und Android
  • Für Smartphone und Tablet
  • 10 App-Zugänge für Ihr Gremium
  • Mit Lesezeichen und Weiterempfehlungsfunktion
hintergrund
Ihr gutes Recht

»Gute Arbeit« gehört zu den erforderlichen Arbeitsmitteln der Interessenvertretungen gemäß § 40 Abs. 2 BetrVG, § 44 Abs. 2 BPersVG und den entsprechenden Regelungen der Landespersonalvertretungsgesetze sowie § 179 Abs. 8 SGB IX.

Zur Beschlussfassung