JAV-Arbeit

JAV-Arbeit


Die JAV setzt sich für die Rechte der Auszubildenden und Jugendlichen im Unternehmen ein. Doch welche Rechte und Pflichten hat die Jugend- und Auszubildendenvertretung selbst?

Basiswissen JAV-Arbeit

Basiswissen

Fragen & Antworten

Die wichtigsten Fragen aus der Praxis und die dazu passenden Antworten. Auf den Punkt gebracht. So verlieren Sie keine Zeit.


Rechtsprechung Betriebsratsarbeit

Rechtsprechung

Aktuelle Urteile

Die wichtigsten Gerichtsurteile des Bundesarbeitsgerichts und der Unterinstanzen, die Sie kennen sollten, kompakt und verständlich aufbereitet.

Zur Rechtsprechung
22. Juni 2020 | Ein Schüler, der sich für die Ausbildung zum Koch qualifizieren will, hat Anspruch darauf, dass das Jobcenter ihm eine Garnitur der nötigen Berufskleidung bezahlt. Diese Kosten sind nicht von der Pauschale für Schulbedarf abgedeckt - so das Landessozialgericht Niedersachsen-Bremen. [...] mehr
28. Mai 2020 | Der Arbeitgeber darf Auszubildende bei der Einstellung nach Vorstrafen und Ermittlungsverfahren fragen, die für den zu besetzenden Arbeitsplatz relevant sein können - aber nicht pauschal nach allen Verfahren. Eine zu weitgehende Frage muss der Bewerber nicht wahrheitsgemäß beantworten - so das Arbeitsgericht Bonn.  [...] mehr

Aus den Fachredaktionen

Schnell

Mehr Wissen

Fundierte Hintergrundinformationen aus den Fachredaktionen des Bund-Verlags - mit wertvollen Praxistipps.

Zu den Fachinfomationen
Berufsbildungsgesetz - Aus den Fachzeitschriften

Gesetz zur Berufsausbildung verbessert

24. Februar 2020 | Nach 15 Jahren ist nun das Berufsbildungsgesetz novelliert worden. Welche Neuerungen für Betriebsräte und die Jugend- und Auszubildendenvertretung wichtig sind, erklärt Wolf-Dieter Rudolph in »Arbeitsrecht im Betrieb« 2/2020. [...] mehr
Arbeitsschutz - Aus den Fachzeitschriften

Junge Leute beim Arbeitsschutz ins Boot holen

17. April 2019 | Junge Leute für den Arbeitsschutz begeistern? Das geht! Wichtig ist es, das Thema am Beispiel zu vermitteln. Und junge Leute wollen selbst recherchieren und sich Arbeitsschutzwissen erarbeiten. Sie sollten die Chance erhalten, eigene Projekte mit Lösungen umzusetzen. Die »Gute Arbeit« 4/2019 rollt das Thema auf. [...] mehr

hintergrund
Ihr gutes Recht

Nach § 65 Abs. 1 BetrVG in Verbindung mit § 40 BetrVG bzw. nach § 62 BPersVG in Verbindung mit § 44 BPersVG hat der Arbeitgeber die Kosten zu tragen, die durch die Tätigkeit der Jugend- und Auszubildendenvertretung entstehen. Dazu gehören unter anderem auch die Ausgaben für notwendige Fachliteratur wie Gesetzestexte, Kommentare und Fachzeitschriften.

Zur Beschlussfassung