»Soziales Recht« - Die wissenschaftliche Zeitschrift für Arbeit- und Sozialrecht

SR aktuelle ausgabe

Aktuell in der Ausgabe 3/2019

Wolfgang Däubler zum Achtzigsten

♦ Zum 80. Geburtstag von Wolfgang Däubler (Olaf Deinert)
♦ Rechts(experten)transfer im Postkommunismus (Ninon Colneric)
♦ Beriebsvereinbarungsoffenes Recht (Peter Hanau)
♦ Die Grundrechtsbindung der Tarifvertragsparteien (M. Jakobs/ T. Frieling)
♦ Klassen-Kompromiss zur Unzeit - Stinnes-Legien-Abkommen 1918
 (Michael Kittner)
♦ Künstliche Intelligenz - eine Herausforderung für die Mitbestimmung
 (Thomas Klebe)
♦ Externes Wistleblowing im Wandel der Zeiten (Rüdiger Krause)
♦ 15 Jahre AGB-Kontrolle in den Händen von zehn Senaten des BAG (Ulrich Preis)
♦ Die Europäische Sozialcharta als Mittel zur Auslegung von EU-Grundrechten
 (Monika Schlachter)
♦ Gläsernen Belegschaften Grenzen setzen - Datenschutz im Betrieb
 (Peter Wedde)
♦ Facetten des Antidiskriminierungsrechts (Regine Winter)

zum Test-Abonnement der »Arbeit und Recht«


Die Zeitschrift »Soziales Recht« ist fester Bestandteil des Abonnements von »Arbeit und Recht« und wird dort als Beilage ausgeliefert.


Hintergrundberichte zum Arbeits- und Sozialrecht

Zeitschrift

  • Namhafte Autorinnen und Autoren schreiben für »Soziales Recht« und liefern neueste Erkenntnisse zum Arbeits-und Sozialrecht.
  • Plattform für wissenschaftlichen Diskurs und Gutachten des Hugo-Sinzheimer Instituts.
  • Rezensionsaufsätze zur aktuellen Fach- und Forschungsliteratur im Arbeits- und Sozialrecht.

Herausgeber

  • Dr. Olaf Deinert, Professor für Bürgerliches Recht, Arbeits- und Sozialrecht.
    Mit Dr. Rüdiger Krause Direktor des Instituts für Arbeitsrecht an der Georg-August-Universität Göttingen. Ehrenamtlicher Richter am Bundesarbeitsgericht, Mitglied des Verbandsausschusses des Deutschen Arbeitsgerichtsverbandes.
  • Dr. Rüdiger Krause, Professor für Bürgerliches Recht und Arbeitsrecht. Direktor am Deutsch-Chinesischen Institut für Rechtswissenschaften der Universität Göttingen und Nanjing. Vertreter der Arbeitsrechtswissenschaft im Verbandsausschuss des Deutschen Arbeitsgerichtsverbandes.