Der Jury besonders in Auge gefallen:

TVöD statt Outsourcing

24. Oktober 2017

Jurymitglied Ellen Bartelheimer, Personalratsvorsitzende der Kreisverwaltung Bergstraße, zum nominierte Projekt des Personalrats Klinikum Augsburg mit dem Thema „Engagement gegen Altersarmut durch Verhinderung von Outsourcing“. Personalrat Klinikum Augsburg.

Engagement gegen Altersarmut durch Verhinderung von Outsourcing

„Wer Privatisierung und Outsourcing erfolgreich verhindern will, muss dicke Bretter bohren. Das Augsburger Gremium hat eindrucksvoll bewiesen, was engagierte Personalräte bewirken können. Ein Projekt mit Strahlkraft weit über den Klinikbereich hinaus.“
Ellen Bartelheimer, Personalratsvorsitzende der Kreisverwaltung Bergstraße

 

Newsletter Allgemein viertel - Anzeige -

Das könnte Sie auch interessieren

09_Förderschulen
Der Jury besonders ins Auge gefallen - Aktuelles

"Beeindruckende Zusammenarbeit"

04_GPR_Frankfurt
Der Jury besonders ins Auge gefallen - Aktuelles

„Bewiesen, was gemeinsames Handeln bewirken kann"

08_Polizei Hamm
Der Jury besonders ins Auge gefallen - Aktuelles

„Pfiffiges Projekt verdient Anerkennung"

SBV_MD Bayern
Der Jury besonders ins Auge gefallen - Aktuelles

„Kein Lippenbekenntnis"