Betriebsrat der Stadtwerke Böblingen
Nominiert für den Corona-Sonderpreis - Pressemitteilung

»In der Not lernt der Betriebsrat fliegen!«

21. September 2020 | Wie es gelingt, als Energieunternehmen die Versorgung für die Bevölkerung und zugleich die Gesundheit der Beschäftigten zu gewährleisten, zeigt das Engagement des Betriebsrats der Stadtwerke Böblingen. Ihm gelang eine überzeugende Betriebsvereinbarung – ein Projekt, für das das Gremium für den Sonderpreis Corona nominiert wurde. [...] mehr
Herbst Wind Fenster Lüften Corona Frischluft
Arbeitsschutz - Aktuelles

Mit Frischluft gegen das Coronavirus

21. September 2020 | Mit dem beginnenden Herbst halten wir uns wieder mehr in geschlossenen Räumen auf. Damit das Zusammenrücken nicht die Ausbreitung des Coronavirus fördert, sind Hygiene-Regeln ebenso wichtig wie das richtige Lüften der Räume - vom Klassenzimmer in der Schule bis zum Büro. Die Bundesregierung hat eine neue Empfehlung zum infektionsschutzgerechten Lüften veröffentlicht. [...] mehr
Insolvenz
Insolvenz - Aus den Fachzeitschriften

Mitgestalten in der Insolvenz

18. September 2020 | Die Corona-Pandemie führt bei vielen Unternehmen zur Zahlungsunfähigkeit. Ein letzter Schritt: Der Insolvenzantrag. Was Betriebsräte in der Insolvenz für die Beschäftigten tun können, erfahren Sie von unserem Experten, Rüdiger Helm im Interview mit »Arbeitsrecht im Betrieb« 9/2020. [...] mehr
Monitor_69138217 Polizei Überwachung Sicherheit Kontrolle
Beschäftigtendaten - Aus den Fachzeitschriften

Wie viel Überwachung ist im Call-Center erlaubt?

18. September 2020 | Es gibt nur wenige Arbeitsplätze, an denen die technische Überwachung der Beschäftigten so lückenlos möglich ist, wie im Call-Center. Von statistischen Auswertungen durch den Supervisor über das Aufzeichnen von Gesprächen bis hin zu »Mystery-Calls« – doch ist all das auch zulässig? Wir verraten es in »Computer und Arbeit« 9/2020. [...] mehr
Dollarphotoclub_51363856
17. September 2020 | Der Arbeitgeber kann eine Betriebsratsvorsitzende nicht kündigen, weil sie ihn als Mitglied des Wahlvorstandes falsch informiert hat, dass das Minderheitengeschlecht immer Anspruch auf einen Sitz im Betriebsrat habe. Die Vorschriften dazu im BetrVG seien für Laien kaum verständlich und es gebe keine Beweise für eine vorsätzliche Täuschung - so das Arbeitsgericht Köln. [...] mehr
§-Symbole_529732451-2
Kurzarbeit - Aktuelles

Kurzarbeit wird verlängert

16. September 2020 | Das Bundeskabinett hat den Entwurf eines Gesetzes zur Beschäftigungssicherung infolge der COVID-19-Pandemie (Beschäftigungssicherungsgesetz), den Entwurf einer Ersten Verordnung zur Änderung der Kurzarbeitergeldverordnung und den Entwurf einer Zweiten Verordnung über die Bezugsdauer für das Kurzarbeitergeld beschlossen. Was das Maßnahmenpaket beinhaltet, erfahren Sie hier. [...] mehr
Gruppe_2_67638487
15. September 2020 | Der Arbeitgeber muss Betriebsratsschulungen und die dafür anfallenden Reise-, Übernachtungs- und Verpflegungskosten tragen, wenn das Seminar erforderlich ist. Der Betriebsrat muss nicht zwingend das günstigste Angebot heraussuchen, sondern er hat einen Ermessensspielraum, so das LAG Rheinland-Pfalz. [...] mehr
COVID-19
Kündigung - Aus den Fachzeitschriften

7 Fragen zur Kündigung wegen Corona

14. September 2020 | Die Pandemie hat viele Unternehmen in wirtschaftliche Schwierigkeiten gebracht. Arbeitnehmer fürchten um ihre Arbeitsplätze. Aber kann der Arbeitgeber wirklich wegen Corona betriebsbedingt kündigen? Antworten auf 7 wichtige Fragen gibt Prof. Dr. Wolfgang Däubler in »Betriebsrat und Mitbestimmung« 9/2020. [...] mehr
Branchen Büro Computer Telearbeit Dollarphotoclub_101558775
Fortbildung - Aus den Fachzeitschriften

So setzen Sie ein E-Learning-Projekt um

14. September 2020 | Die DRV Baden-Württemberg hat sich zum Ziel gesetzt, die Informations- und Wissensvermittlung für ihre Beschäftigten zu bündeln und zu modernisieren. Das klingt gut, ist aber nicht so leicht umzusetzen. Wie kann man ein solches Projekt angehen? Ein Praxisbericht aus »Computer und Arbeit« 9/2020. [...] mehr
Dollarphotoclub_8141867
Betriebsratswahl - Rechtsprechung

Fehlende Sorgfalt killt die Wahl

14. September 2020 | Eine Betriebsratswahl ist nichtig, wenn ein offensichtlicher und grober Verstoß gegen Wahlvorschriften vorliegt. Das ist beispielsweise der Fall, wenn der Wahlvorstand durch sein Verhalten jeden Willen vermissen lässt, überhaupt eine ordnungsgemäße Wahl durchzuführen. Ein solcher Fall ist nun vom LAG Thüringen entschieden worden. [...] mehr