Der Jury besonders ins Auge gefallen...

„Offensive für Mitbestimmung sichert Standort und Arbeitnehmerrechte“

21. August 2017

Jurymitglied Jochen Schroth, Ressortleiter Vertrauensleute und Betriebspolitik beim IG Metall-Vorstand, zum nominierte Projekt des Gesamtbetriebsrats der Berkenhoff GmbH mit dem Thema „Mitbestimmungsoffensive bedra-boway 2020“.

Gesamtbetriebsrat der Berkenhoff GmbH

Vereinbarung zu Teilzeit und Befristung

"Trotz eines massiven Veränderungsdrucks und des Einstiegs eines chinesischen Gesellschafters schaffte es der Betriebsrat, `Beteiligung. Mitbestimmung. Zukunft´ - so der Leitsatz des Gremiums - im Sinne der Beschäftigten nachhaltig zu gestalten. Durch die aktive Einbindung der Belegschaft und eine massive Offensive für Mitbestimmung wurden so Standort und Arbeitnehmerechte gesichert.“

Jochen Schroth, Ressortleiter Vertrauensleute und Betriebspolitik beim IG Metall-Vorstand

Newsletter Allgemein viertel - Anzeige -

Das könnte Sie auch interessieren

24_Klinikum Peine
Der Jury besonders ins Auge gefallen - Aktuelles

"Kampf gewonnen!"

57_IBM
Der Jury besonders ins Auge gefallen - Aktuelles

"Akzeptanz für KI durch die Mitarbeiter:innen unverzichtbar"

22_Audi
Der Jury besonders ins Auge gefallen - Aktuelles

"Neuer Methoden bedient: Immer Up-to-date sein auch während Corona"