Der Jury besonders ins Auge gefallen...

„Mitbestimmung mit Weitblick“

16. Oktober 2017

Jurymitglied Reiner Hoffmann, Vorsitzender des Deutschen Gewerkschaftsbundes, zum nominierte Projekt des Konzernbetriebsrats Stadtwerke München GmbH mit dem Thema „Gründung einer Wohnungsbaugenossenschaft für SWM-Beschäftigte“.

Konzernbetriebsrat Stadtwerke München GmbH

Gründung einer Wohnungsbaugenossenschaft für SWM-Beschäftigte

„Steigende Mieten, vor allen in den Ballungsräumen, bringen immer mehr Menschen an den Rand der Armut. Die Gründung einer Wohnungsbaugenossenschaft ist ein intelligenter Ansatz der Betriebsräte, um langfristig sicheren und bezahlbaren Wohnraum für die Beschäftigten zu ermöglichen. Ein tolles Beispiel für Mitbestimmung mit Weitblick.“

Computer&Arbeit 5/2020 - Anzeige -

Das könnte Sie auch interessieren

18_HWK Königsbrunn
Der Jury besonders ins Auge gefallen - Aktuelles

"Beispielloser Kraftakt"

19_Bosch Schwieberdingen
Der Jury besonders ins Auge gefallen - Aktuelles

"Gutes Praxisbeispiel für viele andere Gremien"

29_Heraeus
Der Jury besonders ins Auge gefallen - Aktuelles

"Ein rundum nachahmenswertes Projekt!"