»Schwerbehindertenrecht und Inklusion«

November-Ausgabe erscheint mit gratis Sonderheft

SuI plus Sonderheft
Quelle: Bund-Verlag GmbH

Abonnenten und Abonnentinnen von »Schwerbehindertenrecht und Inklusion« können sich freuen: Sie erhalten zusätzlich zur November-Ausgabe das kostenlose Sonderheft »SBV-Arbeit: Neu gewählt - und nun?« mit einer ausführlichen Checkliste für neu gewählte Vertrauenspersonen und Fragen und Antworten zur SBV-Arbeit! Das Angebot gilt auch für Testabonnenten. Was Euch erwartet, verraten wir hier.

 

In der November-Ausgabe von »Schwerbehindertenrecht und Inklusion« geht es um folgende Themen:

  • Digitale Versammlungen kommen wieder
  • GENESEN, ABER NICHT GESUND
    BEM und Soziale Absicherung bei Long Covid
  • SBV-Arbeit – Wer Kosten und Sachaufwand trägt
  • BAG: Pflicht zum Erfassen der gesamten Arbeitszeit!

Das bietet die Sonderausgabe:

HILFE FÜR DIE SCHWERBEHINDERTENVERTRETUNG (SBV)

Das Amt übernehmen | Checkliste für die neue Vertrauensperson

RECHTSPRECHUNG

Selbstbestimmungsrecht bei Hilfsmitteln

SBV-ARBEIT – FRAGEN UND ANTWORTEN

Schwerbehinderung | Gleichstellung | SBV-Wahl | Rechte der SBV

Unser Tipp:

Jetzt 2 Ausgaben »Schwerbehindertenrecht und Inklusion« plus Sonderausgabe gratis testen!

© bund-verlag.de (ls)

Das könnte Sie auch interessieren

JAV-Praxis online
JAV-Praxis online - Aktuelles

Das neue Modul für die JAV – jetzt live

Videokonferenz, ViKo
Betriebsversammlung - Aus den Fachzeitschriften

Das müsst Ihr zu digitalen Betriebsversammlungen wissen

Dollarphotoclub_52916327_160503
Betriebsratsarbeit - Aus den Fachzeitschriften

Verloren in der Matrix?