Schwerbehindertenrecht

SBV-Wahl vorbereiten

04. Oktober 2021 Schwerbehindertenrecht, SBV-Wahl
Dollarphotoclub_33339301_160503
Quelle: © Gina Sanders / Foto Dollar Club

Die wichtigste Vorbereitung einer Wahl besteht darin, frühzeitig nach fähigen Bewerber:innen zu suchen. Das gilt besonders, wenn Nachfolger her müssen, damit die Interessen der Beschäftigten weiterhin gut vertreten werden. In »Schwerbehindertenrecht und Inklusion« 10/2021 lesen Sie im Beitrag von Werner Feldes, wie Sie das in Ihrem Betrieb praktisch angehen.

Der demografische Wandel geht in die nächste Runde. In den SBVen und Betriebsräten verabschieden sich zur nächsten SBV-Wahl erneut langjährige Interessenvertreter:innen in den Ruhestand. Es gilt, rechtzeitig zu planen und Entwicklungsperspektiven mitzudenken: Denn fähige und engagierte Vertrauenspersonen und stellvertretende SBV-Mitglieder fallen ebenso wenig vom Himmel wie Betriebsratsmitglieder.

In »Nachfolge rechtzeitig vorbereiten« von Werner Feldes.lesen Sie, wie vorausschauende Betriebsräte und SBVen rechtzeitig um Nachwuchs werben und ihre Nachfolge frühzeitig aufbauen können.
 
Im Experten-Interview geben Melanie Grunow (ver.di Fachbereich Teilhabepolitik) und Alfons Adam, Gesamtvertrauensperson bei Daimler, ihre Erfahrungen weiter und geben eine Prognose ab, war auf die nächste Generation der SBVen zukommt.

In der Oktober-Ausgabe geht es auch um Betriebsvereinbarungen zum BEM. Während eine Inklusionsvereinbarung (§ 166 SGB IX) Praktisches zur Durchführung des BEM regeln sollte, sind Rechte, Pflichten und Verantwortlichkeiten in einer Betriebsvereinbarung gut aufgehoben, weil diese von den -erzwingbaren- Mitbestimmungsrechten des Betriebsrats ausgeht – daher sollten SBV und Betriebsrat beim Vorbereiten dieser Vereinbarung eng zusammenarbeiten. Was wichtig ist, erläutert Matthias Gillmann in seinem Beitrag mit einer ausführlichen Checkliste.

Exklusiv in »Schwerbehindertenrecht und Inklusion« 10/2021 lesen Sie:

  • Warum die SBV für eine kluge Inklusions- und Gesundheitspolitik steht
  • Wie Vertrauenspersonen für das SBV-Amt werben können
  • Was unsere Expert:innen den nächsten SBVen empfehlen

Neugierig geworden? Dann fordern Sie die Ausgabe an!

Weitere Themen in dieser Ausgabe:

  • Was in eine Betriebsvereinbarung zum BEM geregelt werden sollte (Checkliste mit Formulierungstipps)
  • Warum ein BEM kein „Mindesthaltbarkeitsdatum hat (LAG Düsseldorf, 9.12.2020)

Jetzt zwei Ausgaben »Schwerbehindertenrecht und Inklusion« gratis testen!

© bund-verlag.de (ck)

Dossier Hybride Arbeit Viertelbanner quadratisch - Anzeige -
Nils Bolwig, u.a.
Gesetze, Verordnungen, Einleitungen, Übersichten, Rechtsprechung
36,00 €
Mehr Infos

Das könnte Sie auch interessieren

rersonalraet-tvoed
Sozialreform - Aktuelles

Bürgergeld-Gesetz beschlossen

Dollarphotoclub_85794516
Arbeitsunfähigkeit - Aus den Fachzeitschriften

So kann der Betriebsrat Präsentismus eindämmen

BeMi_und_Sonderausgabe_2022
»Betriebsrat und Mitbestimmung« - Aus den Fachzeitschriften

Jetzt testen und gratis Sonderheft sichern