Podcast AiB-Audio

Beschäftigung in guten und schlechten Zeiten

30. September 2022
AiB AUdio Podcast Meldungsbild

Während die Pandemie in vielen Wirtschaftsbereichen für massive Probleme und sozialen Sprengstoff gesorgt hat und vielerorts immer noch mit ihren negativen Auswirkungen gekämpft wird – führte sie in anderen Bereiche der Wirtschaft zu einer kaum zu befriedigenden Nachfrage und sorgt in Teilen sogar für einen Beschäftigungsboom.

In unserer aktuellen Folge von „AiB-Audio – dem Podcast für erfolgreiche Betriebsratsarbeit“ sprechen wir heute mit Betriebsräten aus zwei ganz verschiedenen Welten. Zum einen den Betriebsrat von Linde Material Handling in Aschaffenburg, der alles in die Waagschale werfen musste, um Beschäftigung in einem schwierigen wirtschaftlichen Umfeld für die Kollegen in der Logistik und Staplerproduktion zu sichern.

Und zum anderen der Betriebsrat von Carl Zeiss SMT, die in Oberkochen kaum noch wissen, wie sie die gigantische Nachfrage nach Halbleitern bedienen sollen und dabei gleichzeitig darauf achten müssen, dass sich die Arbeitsbedingungen bei hoher Produktionsauslastung und kaum zu befriedigendem Personalbedarf nicht zu Lasten der Arbeitnehmer verschieben.Beide sind für den Deutschen Betriebsräte-Preis 2022 nominiert.

Abonnieren Sie unseren Podcast: »AiB Audio« gibt es auf Spotify, Apple Podcasts, Deezer und vielen weiteren Plattformen.

Alle Episoden finden Sie unter www.bund-verlag.de/aib-podcast.

Dossier Hybride Arbeit Viertelbanner quadratisch - Anzeige -

Das könnte Sie auch interessieren

Stress
Psychische Belastungen - Aus den Fachzeitschriften

Überwachung am Arbeitsplatz: Bedrohung für die Gesundheit?

Datenschutz
Datenschutz - Aus den Fachzeitschriften

Schutz der BEM-Daten in der Praxis