Der Jury besonders ins Auge gefallen

"Projekt aus einem Guss"

14. September 2020
37_Hermes

Reiner Hoffmann, Vorsitzender des Deutschen Gewerkschaftsbundes und Jurymitglied, zum nominierten Projekt des Betriebsrats der Hermes Germany GmbH, Hamburg mit dem Thema »Work-Life-Balance durch Mitarbeiterbeteiligung in der Einsatzplanung«

„Von der Ideenentwicklung über die Mitarbeiterbefragung bis zur unterschriftsreifen Betriebsvereinbarung – ein Projekt aus einem Guss. Das Gremium hat eindrucksvoll bewiesen, dass auch für konfliktträchtige Themen, wie beispielsweise die gerechte Einsatzplanung, gute Lösungen im Sinne der Mitarbeiter gefunden und umgesetzt werden können.“

> Mehr Infos zum Projekt

 

 

Reiner Hoffmann
Vorsitzender des Deutschen Gewerkschaftsbundes

 

 

CuA-Banner Viertel quadratisch - Anzeige -

Das könnte Sie auch interessieren

DBRP_Trophäen
Die Jury hat entschieden - Aktuelles

Deutscher Betriebsräte-Preis 2022 - Die Nominierten

WMF_dbrt-4535_b
Sonderpreisträger in der AiB - Aktuelles

Leise, aber wirkungsvoll